Welcher K√§se f√ľr Pizza

Welcher K√§se passt zu Pizza? | ūüßÄ Der beste K√§se f√ľr die Pizza

BEWERTUNG

Pizza K√§se ūüßÄ

Welcher K√§se sollte f√ľr Pizza verwendet werden?

In Italien wird traditionell Mozzarella oder seltener Provolone Piccante oder Pecorino als Pizzak√§se verwendet. Insbesondere in Neapel und bei der Pizza Margherita kommt beim Pizza backen Mozzarella aus Wasserb√ľffelmilch – der sogenannte Mozzarella di Bufala Campana – zum Einsatz.



Welchen Käse benutzen Pizzerien?

In Deutschland wird jedoch selbst in der Pizzeria meist aus Kostengr√ľnden ein anderer Pizzak√§se verwendet. Die meisten Pizzerien in Deutschland setzen beim Pizzak√§se auf den holl√§ndischen Edamer, da dieser g√ľnstig im Preis und einfacher zu verarbeiten ist. Der Edamer ist etwas w√ľrziger und salziger als Mozzarella und daher hierzulande besonders f√ľr die beliebteste Pizza der Deutschen – der Pizza Salami – beliebt. Auf einer echten italienischen Pizza hat Edamer jedoch nichts zu suchen. Wenn der K√§se von ihrem Pizza Lieferdienst oder der Pizzabude um die Ecke sehr lange F√§den zieht ist Vorsicht geboten. Dann k√∂nnte es sich n√§mlich um sogenannten Analogk√§se handeln. Die Verwendung von solchem “K√§se”, der mit Pflanzenfett gestreckt ist gilt als Tods√ľnde. Gute traditionelle Pizzerien verwenden hingegen auch in Deutschland echten Mozzarella.



Verschiedene Pizzakäse

Welchen Pizzak√§se kann man in Deutschland im Supermarkt kaufen und welche Sorten eignen sich besonders gut f√ľr die Pizza? Hier stellen wir einige Pizzak√§se vor und geben eine Empfehlung f√ľr das Pizza backen zu Hause.

Pizzakäse kaufen
Auch in Deutschland kann man mittlerweile im Supermarkt echten italienischen Pizzakäse kaufen.

Sehr gut geeignet als Pizzakäse:

Mozzarella

Mozzarella ist ein traditioneller italienischer K√§se der aus Kuh- oder B√ľffelmilch hergestellt wird. In Deutschland ist er meist nur als Kuhmlich Mozzarella erh√§ltlich. Der Name des in Salzlake eingelegten K√§ses stammt vom italienischen Wort “mozzatura”, was soviel wie Abschlagen per Hand bedeutet. Er eignet sich besonders gut als Pizzak√§se, da er hervorragend verl√§uft und nicht zu dominant schmeckt. Mozzarella ist manchen Menschen jedoch etwas zu mild. Wer es w√ľrziger mag, gibt neben wenigen d√ľnnen Scheiben Mozzarella noch etwas gehobelten Parmigiano Reggiano oder Grana Padano zur Pizza dazu. Mozzarella besitzt zudem einen relativ geringen Fettgehalt, so schwimmt die Pizza nicht in Fett. In Italien wird traditionell B√ľffelmozzarella verwendet. Dieser B√ľffelmozzarella wird aus Wasserb√ľffelmilch hergestellt und hat einen w√ľrzigeren Geschmack und eine intensivere Farbe als Mozzarella aus Kuhmilch. B√ľffelmozzarella ist in Deutschland leider nur selten erh√§ltlich. Man kann ihn jeodch manchmal im Feinkostladen oder im Internet erstehen.

Mozzarella und B√ľffelmozzarella
B√ľffelmozzarella und ein normaler Mozzarella aus Kuhmilch.

[amazon_link asins=’B0173KAKPO,B01LNKKMK8,B00J9A0O4O,B073VXN2X4′ template=’ProductCarousel’ store=’chilirezept-21′ marketplace=’DE’ link_id=’fddfdc79-9950-11e8-8868-f93f3e749c96′]

Provolone Piccante

Provolone Piccante ist wie Mozzarella ein sogenannter Filata K√§se und ebenfalls sehr gut als Pizzak√§se geeignet. Filata ist die Bezeichnung f√ľr italienische K√§sesorten, die mit einem besonderem Verfahren hergestellt werden. Bei diesem Filata Verfahren wir die K√§semasse zun√§chst ges√§uert, dann abgebr√ľht und zu langen F√§den gezogen. Es handelt sich beim Provolone Piccante um einen halbharten, wei√üen bis gelblichen K√§se. Er schmeckt hervorragend und ist w√ľrziger und kr√§ftiger als Mozzarella. Es existiert auch eine mildere Provolone Variante mit dem Namen Provolone Dolce. Dieser ist weniger lang gereift und schmeckt mild bis sahnig. Provolone Valpadana DOP besitzt eine gesch√ľtzte Herkunftsbezeichnung.

Provolone Valpadana Piccante
Provolone Valpadana Piccante ist w√ľrzig und eignet sich gut als Pizzak√§se.

[amazon_link asins=’B00AFBH0JI,B00486KUHK,B00URTKJXW,B016ACUUBA,B00486MVX6,B0000D9N62′ template=’ProductCarousel’ store=’chilirezept-21′ marketplace=’DE’ link_id=’77894c77-9950-11e8-a9a0-8131003cc2c7′]

Pecorino

Pecorino ist ein italienischer K√§se, der aus reiner Schafsmilch hergestellt wird. Er schmeckt je nach Reifegrad mild bis sehr w√ľrzig und besitzt ein ausgepr√§gtes und intensives, leicht salziges Aroma. Er wird in der italienischen K√ľche gerne pur zu K√§seplatten gereicht, aber auch zum √úberbacken verwendet. Der Geschmack erinnert entfernt an Parmigiano Reggiano, welcher jedoch aus Kuhmilch hergestellt wird.

Pecorino

[amazon_link asins=’B01D311ALA,B00GMCLPYK,B01D4KRR5I’ template=’ProductCarousel’ store=’chilirezept-21′ marketplace=’DE’ link_id=’cd3cb034-9950-11e8-9420-970d11965252′]

Edamer

Der Edamer ist zumindest in Deutschland ein beliebter Pizzak√§se. Bei Edamer handelt es sich um einen halbfesten niederl√§ndischen Schnittk√§se. Er zerl√§uft gut und besitzt einen milden bis w√ľrzigen, leicht s√§uerlichen Geschmack. Oft wird er statt Mozzarella in Restaurants und Pizzerien in Deutschland verwendet, da er g√ľnstiger ist. Edamer hat auf einer originalen italienischen Pizza jedoch absolut nichts zu suchen. Aufgrund seiner Eigenschaften wird er jedoch hierzulande trotzdem gerne als Pizzak√§se verwendet.

Pizzakäse mischen

Pizzakäse mischen
Pizzakäse lassen sich gut mischen um einen ausgefeilteren Geschmack zu kreieren. Hier von links nach rechts Provolone Piccante, Pecorino, Mozzarella und Parmigiano Reggiano.

Pizzakäse lassen sich gut mischen und können sich im Geschmack gegenseitig ergänzen. Folgende Käsesorten eignen sich besonders gut um den milden Geschmack von Mozzarella etwas aufzupeppen:

Parmigiano Reggiano (Parmesan)

Der Parmigiano Reggiano oder zu deutsch Parmesan ist ein lange gereifter italienischer Hartk√§se. Er wird meist als Reibek√§se f√ľr verschiedene Pastagerichte und Aufl√§ufe verwendet. Er kann in geringen Mengen verwendet den milden Geschmack einer Pizza mit Mozzarella durch eine w√ľrzige Komponente erg√§nzen. Er ist in Packungen mit kleinen Bl√§ttchen oder gerieben erh√§ltlich. Die ungeriebene Variante ist zu bevorzugen. Parmigian Reggiano muss mindestens 12 Monate reifen.

Parmigiano Reggiano
Etwas Parmigiano Reggiano harmoniert hervorragend mit Mozzarella.

[amazon_link asins=’B01CYJHH28,B00CO5GZ80,8863121710,B00YKKPAA6′ template=’ProductCarousel’ store=’chilirezept-21′ marketplace=’DE’ link_id=’521aaa2b-9951-11e8-8dab-fd34c69608b8′]

Grana Padano

Grana Padano ist ebenfalls ein italienischer Hartk√§se. Neben Mozzarella und Parmesan z√§hlt er wohl zu den bekanntesten italienischen K√§sesorten. Grana Padano wird aus Kuhmilch hergestellt und f√ľr etwa 20 Tage in Salzlake getaucht. Anschlie√üend wird der K√§se getrocknet und darf noch 9 bis 20 Monate reifen. Der Name Grana kommt von seiner Struktur und dem italienischen Wort “granuloso” und bedeutet “k√∂rnig”. Er eignet sich auf der Pizza ebenfalls gut als Erg√§nzung zu mildem Mozzarella. Parmigiano Reggiano ist im Vergleich jedoch geschmacklich intensiver und qualitativ hochwertiger als der Grana Padano.

[amazon_link asins=’B01B7O8G6M,B01M13NEQF,B01N99JTE9,B01FQOC5NO’ template=’ProductCarousel’ store=’chilirezept-21′ marketplace=’DE’ link_id=’9127b7e9-9951-11e8-bac6-7dfb28a71486′]

Bedingt bzw. weniger geeignet als Pizzakäse:

Gouda

Gouda ist ein niederl√§ndischer K√§se, der in verschiedenen Reifegraden erh√§ltlich ist. Als Pizzak√§se ist er eher nur bedingt geeignet, da er bei hohen Temperaturen leicht bitter werden kann. Besonders der sehr intesive mittelalte oder alte Gouda ist duch seine lange Reifezeit sehr w√ľrzig und kann den Geschmack der √ľbrigen Pizzazutaten leicht √ľberdecken.

Emmentaler

Emmentaler stammt aus der Schweiz und ist ein Hartkäse. Er ist durch seine typischen Löcher in der Käsemasse weltweit bekannt. Als Pizzakäse eignet er sich eher weniger, da er nicht gut verläuft und geschmacklich nicht unbedingt zur Pizza passt.

Gratin Käse bzw. Käse zum Überbacken

Gratin Käse oder Käse zum Überbacken wird in Deutschland oft als Pizzakäse verkauft. Meist wird er fertig in Streifen gerieben angeboten. Er eignet sich allerdings nicht als Pizzakäse, da er beim Backen viel zu trocken wird und nicht besonders gut verläuft. Geschmacklich erinnert eine Pizza mit solchem Käse zudem eher an Lasagne.

Der richtige Pizzakäse

Unsere Empfehlung

Was ist nun der beste K√§se f√ľr Pizza? Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten. Im Grunde kommt es auf den pers√∂nlichen Geschmack an. Wir empfehlen jedoch Mozzarella pur oder mit etwas Parmigiano Reggiano oder Grana Padano gemischt. Ebenfalls zu empfehlen sind Provolone Piccante und Pecorino. Diese beiden K√§sesorten eignen sich √ľbrigens auch gut zum mischen mit Mozzarella. Bei unserer Empfehlung handelt es sich um die klassischen italienischen Pizzak√§se. Neben dem richtigen Pizzak√§se kommt es nat√ľrlich auch auf den Pizzateig und die richtige Pizzasauce sowie auf die Qualit√§t der √ľbrigen verwendeten Zutaten an. Ein Rezept f√ľr einen original italienischen Pizzateig findet ihr hier.

Pizza mit Mozzarella und Provolone Piccante
Eine noch ungebackene Pizza mit Mozzarella und Provolone Valpadana Piccante, selbstgemachtem Pizzateig und Pizzasauce. Ein pures Geschmackserlebnis.

Pizzakäse ist Geschmackssache

Wer es ausgefallen mag kann nat√ľrlich jeglichen K√§se ausprobieren. So gibt es zum Beispiel sogar Pizza mit Steinpilzen und Gorgonzola. Auf einer amerikanischen Pizza kommt hingegen manchmal Cheddar zum Einsatz. Die Geschm√§cker sind ja bekanntlich verschieden. Wir m√∂gen es am liebsten klassisch italienisch. Die Kommentarfunktion ist unter dem Beitrag zu finden und wartet schon auf euren Kommentar. Was ist euer pers√∂nlicher Lieblingspizzak√§se?



Welcher Käse ist Pizzakäse?

Weiterf√ľhrende Links:

Pizzateig richtig backen
Pizzateig Rezept
Das richtige Mehl
Pizzaofen f√ľr Zuhause
Backen mit dem Pizzastein
Die Geschichte der Pizza

Pizza Sorten

Pizzasorten
Margherita
Marinara
Diavola
Salami-Jalape√Īo
Rucola
Salami

Weitere Beiträge

Bewertungen

Klicke auf einen Stern um eine Bewertung abzugeben.

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen:

Verpasse kein Rezept mehr!

Erhalte die neuesten Rezepte und Artikel per E-Mail ūüôā

0 Kommentare zu “Welcher K√§se passt zu Pizza? | ūüßÄ Der beste K√§se f√ľr die PizzaAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar√ľber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verpasse kein Rezept mehr!

Erhalte die neuesten Rezepte und Artikel per E-Mail ūüôā

ENTSCHULDIGEN SIE DIE ST√ĖRUNG

Sie haben einen AdBlocker aktiviert!

Werbung im Internet ist nervt√∂tend und st√∂rend. Webseiten finanzieren sich jedoch teils durch selbige. Bitte unterst√ľtzen Sie diese Webseite indem Sie zumindest unseren Newsletter abonnieren.

Sie surfen als Dankesch√∂n werbefrei und erhalten immer die neuesten Rezepte und Artikel per E-Mail. ūüôā

BEVOR DU GEHST... ūüėČ

VERPASSE KEIN REZEPT MEHR! ūüćĹÔłŹ

Erhalte die neuesten Rezepte und Artikel bequem per E-Mail ūüôā

shares