Vollkorn Pasta mit Avocado Pesto

Vollkorn Pasta mit Avocado Pesto

BEWERTUNG

Preisklasse

Günstig

Landesküche

Italienische Küche

Italienische Küche

Vollkorn Pasta mit Avocado Pesto

Rezept für gesunde Pasta mit Avocado Pesto und Basilikum

Leckere Italienische Pasta mit einem gesunden Pesto aus frischer Avocado, Zitrone, Basilikum und Knoblauch sowie einem Schuss Olivenöl. Das Pesto wird zusätzlich mit frischem Schwarzen Pfeffer aus der Mühle und etwas Meersalz gewürzt. Wer es gerne scharf mag, kann auch frische Chilis fein dazu hacken oder etwas Chilipulver hinzufügen. Unser Avocado Pesto schmeckt besonders gut zu Spaghetti, Vollkorn Penne und anderen Italienischen Nudelsorten. Es enthält ausschließlich sehr gesunde Zutaten, die reichlich Vitamine enthalten und dennoch gut und lange sättigen. Die Avocado besitzt viele ungesättigte Fettsäuren und eine Menge Vitamine und Mineralstoffe. Natives Olivenöl, Vitamin C reiche Zitronen und Knoblauch sowie Basilikum sind bekanntermaßen auch sehr gesund. Alles in allem also ein sehr gesundes Gericht, das dennoch sehr gut schmeckt. Passend dazu am besten Pasta auf Vollkornbasis reichen. Wenn schon, denn schon 😉

Anzahl4 Portionen
Vorbereitungszeit10 MinutenKoch-/Backzeit10 MinutenGesamtzeit20 Minuten

Zutaten

 500 g Vollkorn Pasta (Spaghetti, Penne oder andere Nudelsorten)
 2 Reife Avocados
 3 Knoblauchzehen
 1 Bio Zitrone
 1 EL Gutes Olivenöl
 Frische Basilikumblätter
 Frischer Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
 Meersalz
Optional
 Frische scharfe Chilis
 Chilipulver

Gustini - köstlich italienisch (DE und AT)

Zubereitung

1

Die Avocados mit einem Messer längs aufschneiden, jeweils den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel ausschaben und in eine kleine Rührschüssel geben.

Avocado Creme

2

Knoblauchzehen schälen und mit einem scharfen Messer fein hacken. Die Bio Zitrone auspressen und den Saft zusammen mit dem Knoblauch mit in die Rührschüssel geben.

Avocado Pesto mit Knoblauch und Zitrone

3

Dazu etwa einen EL Olivenöl geben.

Avocado Pesto mit Olivenöl

4

Mit frisch gemahlenem Schwarzen Pfeffer und Meersalz würzen. Je nach Geschmack noch fein gehackte scharfe Chilis oder Chilipulver hinzufügen.

Avocado Pesto würzen

5

Die Zutaten mit einem Handmixer und dem Schneebesenaufsatz verrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Das Avocado Pesto bitte nicht erhitzen, da es sonst leicht bitter schmeckt und wertvolle Vitamine verloren gehen.

6

Wasser in einem Topf erhitzen und die Nudeln al dente Kochen. Besonders gut dazu passen Spaghetti oder Penne, es können aber natürlich auch andere Pasta Sorten verwendet werden. Im Idealfall sollte es sich um Vollkorn Nudeln handeln. Die Nudeln abgießen und heiß servieren.

Avocado Pasta

7

Darauf Avocado Pesto verteilen und mit frischen Basilikumblättern und eventuell einer Scheibe Zitrone garnieren. Guten Appetit!

Avocado Pesto Pasta Rezept

Pin mich! 😉

Vollkorn Pasta mit Avocado Pesto Rezept

Zutaten

 500 g Vollkorn Pasta (Spaghetti, Penne oder andere Nudelsorten)
 2 Reife Avocados
 3 Knoblauchzehen
 1 Bio Zitrone
 1 EL Gutes Olivenöl
 Frische Basilikumblätter
 Frischer Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
 Meersalz
Optional
 Frische scharfe Chilis
 Chilipulver

Anleitung

1

Die Avocados mit einem Messer längs aufschneiden, jeweils den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel ausschaben und in eine kleine Rührschüssel geben.

Avocado Creme

2

Knoblauchzehen schälen und mit einem scharfen Messer fein hacken. Die Bio Zitrone auspressen und den Saft zusammen mit dem Knoblauch mit in die Rührschüssel geben.

Avocado Pesto mit Knoblauch und Zitrone

3

Dazu etwa einen EL Olivenöl geben.

Avocado Pesto mit Olivenöl

4

Mit frisch gemahlenem Schwarzen Pfeffer und Meersalz würzen. Je nach Geschmack noch fein gehackte scharfe Chilis oder Chilipulver hinzufügen.

Avocado Pesto würzen

5

Die Zutaten mit einem Handmixer und dem Schneebesenaufsatz verrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Das Avocado Pesto bitte nicht erhitzen, da es sonst leicht bitter schmeckt und wertvolle Vitamine verloren gehen.

6

Wasser in einem Topf erhitzen und die Nudeln al dente Kochen. Besonders gut dazu passen Spaghetti oder Penne, es können aber natürlich auch andere Pasta Sorten verwendet werden. Im Idealfall sollte es sich um Vollkorn Nudeln handeln. Die Nudeln abgießen und heiß servieren.

Avocado Pasta

7

Darauf Avocado Pesto verteilen und mit frischen Basilikumblättern und eventuell einer Scheibe Zitrone garnieren. Guten Appetit!

Avocado Pesto Pasta Rezept

Vollkorn Pasta mit Avocado Pesto

Bewertungen

Klicke auf einen Stern um eine Bewertung abzugeben.

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen:

0 comments on “Vollkorn Pasta mit Avocado PestoAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

shares

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen