Salatherzen Rezept

Salatherzen

BEWERTUNG

Preisklasse

Günstig

Landesküche

Deutsche Küche

Deutsche Küche

Salatherzen Rezept

Salatherzen Rezept

Rezept für leckere Salatherzen mit einer Balsamico Walnussöl Sauce. Dieses Salatrezept vereint knackig frische Salatherzen mit einer wohlschmeckenden Sauce und eignet sich gut als Beilage zu vielen Hauptspeisen und gegrilltem Fleisch sowie Fisch.

Anzahl4 Portionen
Vorbereitungszeit15 MinutenKoch-/Backzeit5 MinutenGesamtzeit20 Minuten

Zutaten

 3 Salatherzen
 4 TL Zucker (Alternativ ein paar Tropfen Flüssigsüßstoff)
 1 TL Salz
 1 EL Balsamico Essig
 1 Schuss Wasser
 1,50 EL Walnussöl (Alternativ Sonnenblumenöl)
 Schwarzer Pfeffer aus der Pfeffermühle nach Geschmack
 Frische oder getrocknete Salatkräuter nach Geschmack

Gustini - köstlich italienisch (DE und AT)

Zubereitung

Vorbereitung
1

Die Salatherzen klein schneiden und den Strunk entfernen.

2

Die klein geschnittenen Salatherzen im Wasserbad gründlich waschen und in einem Küchensieb abtropfen lassen.

Salatherzen Salat Zubereitung

Zubereitung
3

Das Salz, den Zucker und den Balsamico Essig in eine Salatschüssel geben. Statt dem Zucker können natürlich auch ein paar Tropfen Flüssigsüßtoff verwendet werden.

4

Etwas frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer aus der Mühle und einen Schuss Wasser dazugeben.

5

Nun die Salatkräuter hinzufügen und die Salatsauce für die Salatherzen gut vermischen.

6

Zum Schluss das Walnussöl beimischen und die Salatsauce anschließend noch ein mal kurz durchrühren.

Salatsauce Rezept Salatherzen

7

Nun werden die vorbereiteten und geschnittenen Salatherzen mit der Salatsauce vermischt. Den Salat nun noch ein Mal nach Bedarf abschmecken und in einer großen Salatschüssel servieren. Zur Verzierung des Salats eignet sich Balsamico Creme (Crema di Aceto Balsamico) hervorragend.

Salatherzen Rezept

Zutaten

 3 Salatherzen
 4 TL Zucker (Alternativ ein paar Tropfen Flüssigsüßstoff)
 1 TL Salz
 1 EL Balsamico Essig
 1 Schuss Wasser
 1,50 EL Walnussöl (Alternativ Sonnenblumenöl)
 Schwarzer Pfeffer aus der Pfeffermühle nach Geschmack
 Frische oder getrocknete Salatkräuter nach Geschmack

Anleitung

Vorbereitung
1

Die Salatherzen klein schneiden und den Strunk entfernen.

2

Die klein geschnittenen Salatherzen im Wasserbad gründlich waschen und in einem Küchensieb abtropfen lassen.

Salatherzen Salat Zubereitung

Zubereitung
3

Das Salz, den Zucker und den Balsamico Essig in eine Salatschüssel geben. Statt dem Zucker können natürlich auch ein paar Tropfen Flüssigsüßtoff verwendet werden.

4

Etwas frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer aus der Mühle und einen Schuss Wasser dazugeben.

5

Nun die Salatkräuter hinzufügen und die Salatsauce für die Salatherzen gut vermischen.

6

Zum Schluss das Walnussöl beimischen und die Salatsauce anschließend noch ein mal kurz durchrühren.

Salatsauce Rezept Salatherzen

7

Nun werden die vorbereiteten und geschnittenen Salatherzen mit der Salatsauce vermischt. Den Salat nun noch ein Mal nach Bedarf abschmecken und in einer großen Salatschüssel servieren. Zur Verzierung des Salats eignet sich Balsamico Creme (Crema di Aceto Balsamico) hervorragend.

Salatherzen Rezept

Salatherzen

Bewertungen

Klicke auf einen Stern um eine Bewertung abzugeben.

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen:

Nachdem du diesen Beitrag bewertet hast...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

0 comments on “SalatherzenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

shares

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen