Rucola Salat mit Parmesan und Tomaten

BEWERTUNG

Preisklasse

€€ Normal

Landesküche

Italienische Küche

Italienische Küche

Gesunder Rucola Salat mit Cocktailtomaten und Parmesan

Rezept für Rucola Salat mit Cocktailtomaten und frisch geriebenem Parmesan. Passend dazu gibt es eine Vinaigrette mit Balsamico Essig und Italienischem Olivenöl. Dieser sommerliche Salat ist sehr gesund und in nur 5 Minuten blitzschnell zubereitet. Eine rundum fruchtige und leckere Vitaminbombe, die sich auch gut als Vorspeise oder Beilage zum Grillen eignet. Dieses Rezept ist ein Teil unserer Serie Leichte Sommerrezepte zum Abnehmen.

Anzahl4 Portionen
Vorbereitungszeit3 MinutenKoch-/Backzeit2 MinutenGesamtzeit5 Minuten

Zutaten

 250 g Cocktailtomaten
 125 g Rucola Salat (Rauke)
 Parmigiano Reggiano (Parmesan)
Für die Vinaigrette
 3 EL Balsamico Essig
 3 EL Olivenöl
 2 EL Balsamico Creme
 3 TL Rohrohrzucker
 1 TL Salz
 Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
 Kaltes Wasser

Gustini - köstlich italienisch (DE und AT)

Zubereitung

1

Den Rucolasalat und die Cocktailtomaten gut waschen. Alles abtropfen lassen und die Tomaten halbieren oder vierteln. Statt Cocktailtomaten können auch Datteltomaten verwendet werden.

2

Eine Vinaigrette aus 4 EL Balsamico Essig, 3 EL gutem Olivenöl und 2 EL Balsamico Creme herstellen. Mit 3 TL Rohrohrzucker und einem TL Salz sowie reichlich Schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen. Einen Schuss kaltes Wasser hinzugeben, alles gut verrühren und abschmecken.

3

Die Rucolablätter und die Tomatenstücke in eine Salatschale geben. Mit der Vinaigrette begießen und gut durcheinander mischen. Anschließend frische Parmesanstreifen darüber reiben. Alternativ mit Parmesansplittern aus der Packung bestreuen. Guten Appetit!

Pin mich! 😉

Rucola Salat mit Parmesan und Tomaten Rezept

Zutaten

 250 g Cocktailtomaten
 125 g Rucola Salat (Rauke)
 Parmigiano Reggiano (Parmesan)
Für die Vinaigrette
 3 EL Balsamico Essig
 3 EL Olivenöl
 2 EL Balsamico Creme
 3 TL Rohrohrzucker
 1 TL Salz
 Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
 Kaltes Wasser

Anleitung

1

Den Rucolasalat und die Cocktailtomaten gut waschen. Alles abtropfen lassen und die Tomaten halbieren oder vierteln. Statt Cocktailtomaten können auch Datteltomaten verwendet werden.

2

Eine Vinaigrette aus 4 EL Balsamico Essig, 3 EL gutem Olivenöl und 2 EL Balsamico Creme herstellen. Mit 3 TL Rohrohrzucker und einem TL Salz sowie reichlich Schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen. Einen Schuss kaltes Wasser hinzugeben, alles gut verrühren und abschmecken.

3

Die Rucolablätter und die Tomatenstücke in eine Salatschale geben. Mit der Vinaigrette begießen und gut durcheinander mischen. Anschließend frische Parmesanstreifen darüber reiben. Alternativ mit Parmesansplittern aus der Packung bestreuen. Guten Appetit!

Rucola Salat mit Parmesan und Tomaten

Bewertungen

Klicke auf einen Stern um eine Bewertung abzugeben.

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen:

0 comments on “Rucola Salat mit Parmesan und TomatenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

shares

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen