Rotweinschalotten

Rotweinschalotten Rezept

BEWERTUNG

Preisklasse

€€ Normal

Landesküche

Deutsche Küche

Deutsche Küche

Rotweinschalotten

Rotweinschalotten | Schalotten in Rotwein Reduktion

Rezept für Rotweinschalotten. Mit Rohrzucker karamellisierte Schalotten in Sauce aus reduziertem Rotwein sind unglaublich lecker. Eine besonders schmackhafte Beilage zum Weihnachtsessen und für sämtliche Fleischsorten. Die Süße des Rohrzuckers harmoniert wunderbar mit der leichten Säure des Rotweins und die Reduktion betont den Eigengeschmack der Schalotten auf intensive Weiße. Für ein optimales Ergebnis solltest Du die Rotweinschalotten bei kleiner Flamme für mindestens 45 Minuten im Rotwein vor sich hin köcheln lassen. Wenn die Flüssigkeit fast verdampft ist, solltest Du immer wieder etwas Rotwein nachgießen. Ein echter Genuss!

Anzahl4 Portionen
Vorbereitungszeit15 MinutenKoch-/Backzeit45 MinutenGesamtzeit1 Stunde

Zutaten

 500 g Schalotten
 500 ml Trockener Rotwein oder Portwein
 3 EL Rohrohrzucker
 Etwas Öl zum Anschwitzen

Zubereitung

1

Die Schalotten schälen. Das Schälen funktioniert super, wenn an beiden Enden je ein kleines Stück der Schalotte abgeschnitten wird. Die Haut der Schalotte nun einfach noch mit einem Messer längs einschneiden und abziehen.

2

Größere Exemplare halbieren, kleinere am Stück belassen.

3

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen.

4

Die Schalotten dazu geben und auf mittlerer bis mittelhoher Temperatur anschwitzen.

Schalotten anschwitzen

5

Mit einem Kochlöffel ab und an wenden. Nach etwa 5 Minuten Zwei bis Drei gestrichene Esslöffel Roh-Rohrzucker darüber streuen. Unter Rühren karamellisieren lassen.

Schalotten karamellisieren

6

Mit 200 ml trockenem Rotwein ablöschen und bei kleiner Flamme reduzieren.

Rotwein Reduktion

7

Für mindestens 45 Minuten - besser noch für eine Stunde - weiter reduzieren lassen und ab und an umrühren und etwas Rotwein nachgießen.

Reduzierte Rotwein Sauce

8

Wenn die 500 ml Rotwein verbraucht sind, die Rotweinschalotten noch etwas einköcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Die Schalotten haben nun einiges an Farbe und Geschmack vom Rotwein angenommen. Die Farbe der Sauce sollte nun fast schwarz und die Konsistenz zähflüssig bis sirupartig sein.

Karamellisierte Rotweinschalotten

Tipp: Auf überflüssige weitere Zutaten - wie man sie in manchen Rezepten findet - kann getrost verzichtet werden. Bei der Reduktion der Rotweinschalotten lautet der Grundsatz: weniger ist mehr. Minimalismus in Perfektion. Ein wahrer Gaumenschmaus.

Pin mich! 😉

Rotweinschalotten Rezept

Zutaten

 500 g Schalotten
 500 ml Trockener Rotwein oder Portwein
 3 EL Rohrohrzucker
 Etwas Öl zum Anschwitzen

Anleitung

1

Die Schalotten schälen. Das Schälen funktioniert super, wenn an beiden Enden je ein kleines Stück der Schalotte abgeschnitten wird. Die Haut der Schalotte nun einfach noch mit einem Messer längs einschneiden und abziehen.

2

Größere Exemplare halbieren, kleinere am Stück belassen.

3

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen.

4

Die Schalotten dazu geben und auf mittlerer bis mittelhoher Temperatur anschwitzen.

Schalotten anschwitzen

5

Mit einem Kochlöffel ab und an wenden. Nach etwa 5 Minuten Zwei bis Drei gestrichene Esslöffel Roh-Rohrzucker darüber streuen. Unter Rühren karamellisieren lassen.

Schalotten karamellisieren

6

Mit 200 ml trockenem Rotwein ablöschen und bei kleiner Flamme reduzieren.

Rotwein Reduktion

7

Für mindestens 45 Minuten - besser noch für eine Stunde - weiter reduzieren lassen und ab und an umrühren und etwas Rotwein nachgießen.

Reduzierte Rotwein Sauce

8

Wenn die 500 ml Rotwein verbraucht sind, die Rotweinschalotten noch etwas einköcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Die Schalotten haben nun einiges an Farbe und Geschmack vom Rotwein angenommen. Die Farbe der Sauce sollte nun fast schwarz und die Konsistenz zähflüssig bis sirupartig sein.

Karamellisierte Rotweinschalotten

Rotweinschalotten Rezept

Bewertungen

Klicke auf einen Stern um eine Bewertung abzugeben.

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen:

Nachdem du diesen Beitrag bewertet hast...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

0 comments on “Rotweinschalotten RezeptAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

shares

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen