Pho Bo Hanoi

Pho Bo Hanoi | Vietnamesische Nudelsuppe

BEWERTUNG

Preisklasse

Günstig

Landesküche

Vietnamesische Küche

Vietnamesische Küche

Pho Bo Hanoi

Pho Bo Hanoi ist eine leckere und kräftige Vietnamesische Nudelsuppe, die traditionell in Hanois Straßenküchen zubereitet wird. Für Pho Bo Hanoi wird Rindfleisch verwendet, es existieren jedoch auch andere Varianten der Suppe wie z.B. Pho Ga mit Hühnerfleisch.

Pho Bo Hanoi wird in der Vietnamesischen Küche traditionell in einer Schüssel zusammen mit Bhan Pho gereicht. Bhan Po sind etwas breitere Bandnudeln, die aus Reis hergestellt werden.

Namensherkunft
Bei Pho handelt es sich um eine traditionelle Suppe aus Vietnam. Bo bedeutet übersetzt Rindfleich. Die Pho Bo Hanoi Suppe ist also eine lokale Version der Pho Bo Suppe aus der Hà Nội Region in Vietnam. Weitere lokale Varianten der Suppe sind Pho Bo Sai Gon, Pho Bo Chin sowie Pho Bo Tai.

Anzahl4 Portionen
Vorbereitungszeit25 MinutenKoch-/Backzeit2 StundenGesamtzeit2 Stunden 25 Minuten

 500 g Rindfleisch zum Kochen
 500 g Rinderbeinscheiben oder Rinderknochen
 5 Knoblauchzehen
 3 Schalotten
 1 Bund Lauchzwiebeln
 1 Zitrone oder Limette
 Vietnamesischer Koriander (alternativ normaler Koriander)
 Ingwer
 Ganze Pfefferkörner (alternativ gemahlener Pfeffer)
 Meersalz
 Chilis nach Geschmack
 250 g Bhan Pho (Flache Reisnudeln)
Zu Tisch
 Sojasauce
 Sriracha Sauce oder scharfe Chilisauce
 Chilis zum Nachschärfen
 Fischsauce

Pho Bo Hanoi
1

Pho Bo Hanoi

Vorbereitung
2

Den Vietnamesischen Koriander fein hacken. Alternativ kann auch normaler Deutscher Koriander verwendet werden.

Pho Bo Hanoi Vietnamesischer Koriander

3

Die Knoblauchzehen schälen.

4

Die Schalotten ebenfalls schälen und längs halbieren.

Pho Bo Hanoi Knoblauch Schalotten

5

Einige Scheiben Ingwer schneiden.

Pho Bo Hanoi Ingwer

6

Die Chilis längs halbieren und feinhacken.

7

Das Grün der Lauchzwiebeln bis zu dem weißen Teil in Ringe schneiden. Die weißen Stile am Stück belassen.

Pho Bo Hanoi Lauchzwiebeln

Zubereitung der Brühe
8

Einen großen Topf mit Wasser befüllen und zum Kochen bringen. Die Rinderbeinscheibe oder alternativ die Rinderknochen dazugeben und weiter kochen lassen. Als Topfgröße empfehlen wir mindestens einen 10 Liter Topf zu verwenden.

9

Das Rindfleisch am Stück kurz scharf von allen Seiten anbraten und anschließend in den Topf geben. Dieser Schritt ist optional und entspricht nicht dem Original Rezept, wir haben jedoch festgestellt, dass das Anbraten die Konsistenz des Fleisches erheblich verbessert.

Pho Bo Hanoi Rindfleisch

10

Nach einiger Zeit die Rinderbeinscheibe bzw. die Knochen aus dem Topf entnehmen. Bei Verwendung einer Rinderbeinscheibe, das Fleisch vom Knochen lösen und das gelöste Fleisch wieder in den Topf geben. Die Knochen beiseite legen.

11

Pfefferkörner grob zerstoßen oder mörsern. Die Brühe im Topf mit 1 EL Meersalz und dem Pfefferschrot würzen.

Pho Bo Hanoi Pfeffer

12

Die Knochen, den Knoblauch und die Schalottenhälften und den Ingwer in einer Pfanne ohne Öl rösten. Den Röstvorgang erst beenden wenn alles bräunlich angeröstet ist. Danach mit in den Topf geben.

Pho Bo Hanoi rösten

13

Alles mindestens 1,5 bis 2 Stunden köcheln lassen.

Pho Bo Hanoi kochen

Zubereitung der Nudeln
14

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.

15

Die Reisnudeln (Bhan Pho) in das kochende Wasser geben und 2 bis 3 Minuten kochen. Anschließend in einer Schüssel mit kaltem Wasser abschrecken.

Bhan Pho Reisnudeln

Anrichten und Servieren der Pho Bo Hanoi
16

Das Rindfleisch aus dem Topf entnehmen und in feine Streifen schneiden.

Pho Bo Hanoi Rindfleischstreifen

17

Die Nudeln in einer Schüssel pro Person platzieren und einige Rindfleischstreifen auf dem Nudelbett verteilen.

Pho Bo Hanoi Rindfleisch und Bhan Pho

18

Lauchzwiebelringe, den fein gehackten Koriander sowie Chili dazugeben.

Pho Bo Hanoi Lauchzwiebeln und Koriander

19

Die Schüsseln mit der heißen Brühe aufgießen und direkt servieren.

Pho Bo Hanoi servieren

20

Die Zitrone oder Limette nach Belieben vierteln oder auspressen und dazugeben.

21

Zu Tisch kann mit Sojasauce, Chilisauce und Chili individuell nachgewürzt werden. Ein Schuss Fischsauce passt ebenfalls hervoragend um den Geschmack zu intensivieren. Sie sollte jedoch vorsichtig dosiert werden.

22

Ngon miệng! (Guten Appetit auf Vietnamesisch)

Pho Bo Hanoi

Pho Bo Hanoi - Vietnamesische Nudelsuppe

Zutaten

 500 g Rindfleisch zum Kochen
 500 g Rinderbeinscheiben oder Rinderknochen
 5 Knoblauchzehen
 3 Schalotten
 1 Bund Lauchzwiebeln
 1 Zitrone oder Limette
 Vietnamesischer Koriander (alternativ normaler Koriander)
 Ingwer
 Ganze Pfefferkörner (alternativ gemahlener Pfeffer)
 Meersalz
 Chilis nach Geschmack
 250 g Bhan Pho (Flache Reisnudeln)
Zu Tisch
 Sojasauce
 Sriracha Sauce oder scharfe Chilisauce
 Chilis zum Nachschärfen
 Fischsauce

Anleitung

Pho Bo Hanoi
1

Pho Bo Hanoi

Vorbereitung
2

Den Vietnamesischen Koriander fein hacken. Alternativ kann auch normaler Deutscher Koriander verwendet werden.

Pho Bo Hanoi Vietnamesischer Koriander

3

Die Knoblauchzehen schälen.

4

Die Schalotten ebenfalls schälen und längs halbieren.

Pho Bo Hanoi Knoblauch Schalotten

5

Einige Scheiben Ingwer schneiden.

Pho Bo Hanoi Ingwer

6

Die Chilis längs halbieren und feinhacken.

7

Das Grün der Lauchzwiebeln bis zu dem weißen Teil in Ringe schneiden. Die weißen Stile am Stück belassen.

Pho Bo Hanoi Lauchzwiebeln

Zubereitung der Brühe
8

Einen großen Topf mit Wasser befüllen und zum Kochen bringen. Die Rinderbeinscheibe oder alternativ die Rinderknochen dazugeben und weiter kochen lassen. Als Topfgröße empfehlen wir mindestens einen 10 Liter Topf zu verwenden.

9

Das Rindfleisch am Stück kurz scharf von allen Seiten anbraten und anschließend in den Topf geben. Dieser Schritt ist optional und entspricht nicht dem Original Rezept, wir haben jedoch festgestellt, dass das Anbraten die Konsistenz des Fleisches erheblich verbessert.

Pho Bo Hanoi Rindfleisch

10

Nach einiger Zeit die Rinderbeinscheibe bzw. die Knochen aus dem Topf entnehmen. Bei Verwendung einer Rinderbeinscheibe, das Fleisch vom Knochen lösen und das gelöste Fleisch wieder in den Topf geben. Die Knochen beiseite legen.

11

Pfefferkörner grob zerstoßen oder mörsern. Die Brühe im Topf mit 1 EL Meersalz und dem Pfefferschrot würzen.

Pho Bo Hanoi Pfeffer

12

Die Knochen, den Knoblauch und die Schalottenhälften und den Ingwer in einer Pfanne ohne Öl rösten. Den Röstvorgang erst beenden wenn alles bräunlich angeröstet ist. Danach mit in den Topf geben.

Pho Bo Hanoi rösten

13

Alles mindestens 1,5 bis 2 Stunden köcheln lassen.

Pho Bo Hanoi kochen

Zubereitung der Nudeln
14

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.

15

Die Reisnudeln (Bhan Pho) in das kochende Wasser geben und 2 bis 3 Minuten kochen. Anschließend in einer Schüssel mit kaltem Wasser abschrecken.

Bhan Pho Reisnudeln

Anrichten und Servieren der Pho Bo Hanoi
16

Das Rindfleisch aus dem Topf entnehmen und in feine Streifen schneiden.

Pho Bo Hanoi Rindfleischstreifen

17

Die Nudeln in einer Schüssel pro Person platzieren und einige Rindfleischstreifen auf dem Nudelbett verteilen.

Pho Bo Hanoi Rindfleisch und Bhan Pho

18

Lauchzwiebelringe, den fein gehackten Koriander sowie Chili dazugeben.

Pho Bo Hanoi Lauchzwiebeln und Koriander

19

Die Schüsseln mit der heißen Brühe aufgießen und direkt servieren.

Pho Bo Hanoi servieren

20

Die Zitrone oder Limette nach Belieben vierteln oder auspressen und dazugeben.

21

Zu Tisch kann mit Sojasauce, Chilisauce und Chili individuell nachgewürzt werden. Ein Schuss Fischsauce passt ebenfalls hervoragend um den Geschmack zu intensivieren. Sie sollte jedoch vorsichtig dosiert werden.

22

Ngon miệng! (Guten Appetit auf Vietnamesisch)

Pho Bo Hanoi

Pho Bo Hanoi | Vietnamesische Nudelsuppe

Bewertungen

Klicke auf einen Stern um eine Bewertung abzugeben.

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen:

Nachdem du diesen Beitrag bewertet hast...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

0 comments on “Pho Bo Hanoi | Vietnamesische NudelsuppeAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

shares

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen