Döner Pita Brot

Döner Pita Brot

BEWERTUNG
()

Preisklasse

€€ Normal

Landesküche

Türkische Küche

Türkische Küche

Döner Pita Brot

AUF PINTEREST FOLGEN

Döner Pita Rezept für Döner Kebab

Döner Pita Brot kannst Du mit unserem Rezept einfach zu Hause selber backen. Wer kennt es nicht, man betritt die Döner Bude und der herrliche Duft der frisch aufgebackenen Döner Brote liegt in der Luft. Der freundliche Dönermann empfängt einen und fragt so etwas "Wie immer und extra scharf?". Anschließend genießt man das saftige gegrillte Fleisch zusammen mit Gemüse, Salat und würziger Dönersauce im frisch gebackenen Brötchen. Zu Türkisch Pide - für Pita oder Fladenbrot. Einfach lecker!

Mit unserem Pita Rezept kannst Du Dir den Türkischen Geschmack nach Hause holen. Die Döner Pide eignen sich perfekt zum Füllen für selbstgemachten Döner Kebab, Puten Döner oder Gyros Pita. Sie schmecken aber auch gefüllt mit Hähnchen- und Putenfleisch oder einfach blank mit etwas Olivenöl sehr gut. Die leckeren kleinen Pitas taugen auch super als Basis für einen vegetarischen Gemüse oder Salat Döner. Und das Beste: Du hast ziemlich wahrscheinlich bereits alle benötigten Zutaten zu Hause vorrätig. Außer etwas Tipo 00 Mehl, Wasser und Olivenöl brauchst Du nämlich nur noch Hefe, Salz und eine Prise Zucker sowie einen Backofen oder Grill. Für das beste Backergebnis verwende ich für das Döner Pita zusätzlich noch einen Pizzastein.

Anzahl6 PortionenVorbereitungszeit15 MinutenKoch-/Backzeit5 MinutenGesamtzeit20 Minuten

WEITERE REZEPTE UND EMPFEHLUNGEN

Scharfes aus dem Netz

Chili Zucht
Chili Samen
Grill Spezialitäten
Scharfe Geschenkideen
Scharfe Snacks
Scharfe Spezialitäten aus Italien
Scoville Skala
Zutaten für die perfekte Pizza

Dauerhaft 3% bei Amazon sparen 😎 👍

Döner Pide wie vom Türken

Zutaten

 600 g Mehl (Typ 405 oder beser Tipo 00 Pizzamehl)
 360 ml Lauwarmes Wasser
 20 g Frische Hefe oder 7 g Bierhefe
 18 g Salz
 2 g Zucker

Zubereitung

1

Das lauwarme Wasser mit der Hefe und dem Zucker verrühren und einige Minuten ziehen lassen.

2

200 g Mehl mit dem Wasser-Hefe-Zucker Gemisch in einer Rührschüssel vermengen und mit einem Rührgerät mit Knethaken zu einem Vorteig verrühren. Den Vorteig für 30 bis 60 Minuten abgedeckt ruhen lassen. Hierdurch entstehen erste Eiweißketten und der Teig lässt sich später besser verarbeiten. Wir verwenden für die Dönerbrote mittlerweile nur noch Tipo 00 Pizzamehl und Bierhefe. Es haben sich damit nach unserer Erfahrung erhebliche Vorteile in der Verarbeitung und dem Geschmack im Vergleich zum Standard 405er Mehl ergeben.

Döner Pita Vorteig

3

Das Olivenöl und das Salz dazu geben und nach und nach das restliche Mehl mit dem Mixer unterrühren, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.

4

Den Teig mit gut bemehlten Händen kurz kneten und zu einer Kugel formen. Abgedeckt für mindestens eine Stunde ruhen lassen.

Döner Teig

5

Nach einer Stunde Ruhezeit sollte der Dönerbrot Teig schön aufgegangen sein.

Dönerbrot selber machen

6

In Portionen von 175 g aufteilen und zunächst zu Kugeln und danach zu leicht ovalen platten Fladen formen. Wenn der Teig anfängt zu kleben, hin und wieder etwas Mehl darauf geben. Die Mengenangaben im Rezept reichen genau für 6 Döner Pita Brote mit je 175 g Gewicht. Für Kinder oder kleinere Döner, kannst Du natürlich nach Belieben auch kleinere Pitas backen. Super praktisch!

Döner Pide

7

Die Pita Brote im vorgeheizten Backofen bei 300 Grad Celsius und Ober-/Unterhitze auf der oberen oder mittleren Schiene für 6 bis 7 Minuten backen. Wenn Dein Ofen keine 300 Grad erreicht, verwende einfach die höchstmögliche Temperatur. Bei 250 Grad beträgt die Backzeit zum Beispiel gut 10 Minuten. Beim Backen geht das zunächst flache Döner Pide recht schnell auf und erreicht die gewohnte Form. Die "Dönertaschen" sind fertig, wenn sie leicht Farbe angenommen haben und der Teig ausgebacken ist. Und das Haus duftet nun mindestens genauso gut wie der Döner Laden beim Betreten. Du kannst das Döner Pita natürlich auch auf dem Grill zubereiten. Hierfür musst Du nur einen Pizzastein mit auf dem Grill vorheizen und die Dönerbrote im Grill bei geschlossenem Deckel bei einer Temperatur von 200 bis 300 Grad für 5 bis 15 Minuten backen.

Dönerbrot

8

Die Pitas aus dem Ofen nehmen und etwa 10 Minuten abkühlen lassen. Danach vorsichtig mit einem scharfen Messer an der Längsseite einschneiden ohne dabei ein Loch in das Pide zu schneiden. Dies klappt eben besser wenn das Brot abgekühlt ist. Nach Belieben befüllen und schmecken lassen. Ob klassisch als Döner Kebab, Puten Döner oder Gyros Pita, unser Dönerbrot eignet sich perfekt als Basis zum Füllen für viele Fleischgerichte. Aber auch in der vegetarischen Variante mit Gemüse oder Salat bildet das knusprige und doch weiche Pita Brot einen idealen Kontrast zur Füllung. Guten Appetit!

Döner Pita selber machen

Pin mich! 😉

Pita Brot für Döner und Gyros

Zutaten

 600 g Mehl (Typ 405 oder beser Tipo 00 Pizzamehl)
 360 ml Lauwarmes Wasser
 20 g Frische Hefe oder 7 g Bierhefe
 18 g Salz
 2 g Zucker

Anleitung

1

Das lauwarme Wasser mit der Hefe und dem Zucker verrühren und einige Minuten ziehen lassen.

2

200 g Mehl mit dem Wasser-Hefe-Zucker Gemisch in einer Rührschüssel vermengen und mit einem Rührgerät mit Knethaken zu einem Vorteig verrühren. Den Vorteig für 30 bis 60 Minuten abgedeckt ruhen lassen. Hierdurch entstehen erste Eiweißketten und der Teig lässt sich später besser verarbeiten. Wir verwenden für die Dönerbrote mittlerweile nur noch Tipo 00 Pizzamehl und Bierhefe. Es haben sich damit nach unserer Erfahrung erhebliche Vorteile in der Verarbeitung und dem Geschmack im Vergleich zum Standard 405er Mehl ergeben.

Döner Pita Vorteig

3

Das Olivenöl und das Salz dazu geben und nach und nach das restliche Mehl mit dem Mixer unterrühren, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.

4

Den Teig mit gut bemehlten Händen kurz kneten und zu einer Kugel formen. Abgedeckt für mindestens eine Stunde ruhen lassen.

Döner Teig

5

Nach einer Stunde Ruhezeit sollte der Dönerbrot Teig schön aufgegangen sein.

Dönerbrot selber machen

6

In Portionen von 175 g aufteilen und zunächst zu Kugeln und danach zu leicht ovalen platten Fladen formen. Wenn der Teig anfängt zu kleben, hin und wieder etwas Mehl darauf geben. Die Mengenangaben im Rezept reichen genau für 6 Döner Pita Brote mit je 175 g Gewicht. Für Kinder oder kleinere Döner, kannst Du natürlich nach Belieben auch kleinere Pitas backen. Super praktisch!

Döner Pide

7

Die Pita Brote im vorgeheizten Backofen bei 300 Grad Celsius und Ober-/Unterhitze auf der oberen oder mittleren Schiene für 6 bis 7 Minuten backen. Wenn Dein Ofen keine 300 Grad erreicht, verwende einfach die höchstmögliche Temperatur. Bei 250 Grad beträgt die Backzeit zum Beispiel gut 10 Minuten. Beim Backen geht das zunächst flache Döner Pide recht schnell auf und erreicht die gewohnte Form. Die "Dönertaschen" sind fertig, wenn sie leicht Farbe angenommen haben und der Teig ausgebacken ist. Und das Haus duftet nun mindestens genauso gut wie der Döner Laden beim Betreten. Du kannst das Döner Pita natürlich auch auf dem Grill zubereiten. Hierfür musst Du nur einen Pizzastein mit auf dem Grill vorheizen und die Dönerbrote im Grill bei geschlossenem Deckel bei einer Temperatur von 200 bis 300 Grad für 5 bis 15 Minuten backen.

Dönerbrot

8

Die Pitas aus dem Ofen nehmen und etwa 10 Minuten abkühlen lassen. Danach vorsichtig mit einem scharfen Messer an der Längsseite einschneiden ohne dabei ein Loch in das Pide zu schneiden. Dies klappt eben besser wenn das Brot abgekühlt ist. Nach Belieben befüllen und schmecken lassen. Ob klassisch als Döner Kebab, Puten Döner oder Gyros Pita, unser Dönerbrot eignet sich perfekt als Basis zum Füllen für viele Fleischgerichte. Aber auch in der vegetarischen Variante mit Gemüse oder Salat bildet das knusprige und doch weiche Pita Brot einen idealen Kontrast zur Füllung. Guten Appetit!

Döner Pita selber machen

Döner Pita Brot

Weitere Beiträge für Dich





Bewertungen

Klicke auf einen Stern um eine Bewertung abzugeben.

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste der eine Bewertung abgibt.

Nachdem du diesen Beitrag bewertet hast...

Folge uns doch auf Pinterest und verpasse kein Rezept mehr ✌️

0 Kommentare zu “Döner Pita BrotAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

shares