Rezept für Basilikum Pesto

Basilikum Pesto alla genovese

BEWERTUNG

Preisklasse

€€ Normal

Landesküche

Italienische Küche

Italienische Küche

Rezept für Basilikum Pesto

Rezept für selbstgemachtes Basilikum Pesto

Rezept für ein schmackhaftes Basilikum Pesto mit Pinienkernen, Knoblauch, Olivenöl und Parmesan. Ein Pesto ist eine italiensche Sauce, welche gerne zu Nudeln gereicht wird. Pesto wird im Gegensatz zu normalen Saucen nicht gekocht. Dieses Pesto ist auch als Pesto alla genovese bekannt.

Anzahl1 Portion
Vorbereitungszeit5 MinutenKoch-/Backzeit10 MinutenGesamtzeit15 Minuten

Zutaten

 1 Frisches Basilikum
 25 g Pinienkerne
 25 g Parmesan oder Grana Padano
 2 Knoblauchzehen
 Italienisches Olivenöl
 Salz
 Pfeffer
Optional
 2 Frische Chilis (Alternativ: 1-2 EL Scharfes Chilipulver)

Gustini - köstlich italienisch (DE und AT)

Zubereitung

Vorbereitung
1

Den Parmesan reiben oder in grobe Stücke zerbröseln. Alternativ lässt sich natürlich auch ein anderer Hartkäse verwenden, für den vollen Geschmack empfehle ich jedoch originalen Parmesan.

Basilikum Pesto - Parmesan, Knoblauch und Pinienkerne

2

Das Basilikum für das Pesto zunächst gründlich waschen. Anschließend mit einem Küchentuch kurz trocken tupfen und die Blätter von den Stängeln entfernen.

Basilikum waschen - Basilikum Pesto

3

Die Knoblauchzehen schälen und in kleine Würfel schneiden oder mit einer Knoblauchpresse pressen.

Basilikum Pesto - Knoblauch

Zubereitung
4

Die Pinienkerne mit einem Schuss italienischen Olivenöl in einer Pfanne kurz anrösten. Hierdurch erhält das Pesto einen feinen, aromatischen Röstgeschmack.

5

Das Basilikum, den Knoblauch, den Parmesan und die gerösteten Pinienkerne in einer Schüssel mit einem Pürierstab oder in einem Küchenmixer pürieren. Dabei nach und nach Olivenöl dazugeben, bis das Pesto die gewünschte Konsistenz erreicht hat.

6

Das fast fertige Basilikum Pesto nun noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch ein mal gründlich vermengen.

Meine Empfehlung
7

Darf es etwas schärfer sein, können Sie zusätzlich frische Chili oder Chilipulver nach Geschmack hinzufügen. Ich empfehle hierfür italienische Chilisorten, wie Calabrese oder Sigaretta. Es können aber natürlich auch Cayenne, rote Peperoni oder ähnliches verwendet werden.

8

Das Pesto schmeckt auch wunderbar als leckerer Brotaufstrich oder natürlich als Sauce zu frischen Nudeln, wie z.B. Spaghetti mit Basilikum Pesto. Diese Pesto Variante wird auch Pesto alla genovese genannt.

Spaghetti Basilikum Pesto

Zutaten

 1 Frisches Basilikum
 25 g Pinienkerne
 25 g Parmesan oder Grana Padano
 2 Knoblauchzehen
 Italienisches Olivenöl
 Salz
 Pfeffer
Optional
 2 Frische Chilis (Alternativ: 1-2 EL Scharfes Chilipulver)

Anleitung

Vorbereitung
1

Den Parmesan reiben oder in grobe Stücke zerbröseln. Alternativ lässt sich natürlich auch ein anderer Hartkäse verwenden, für den vollen Geschmack empfehle ich jedoch originalen Parmesan.

Basilikum Pesto - Parmesan, Knoblauch und Pinienkerne

2

Das Basilikum für das Pesto zunächst gründlich waschen. Anschließend mit einem Küchentuch kurz trocken tupfen und die Blätter von den Stängeln entfernen.

Basilikum waschen - Basilikum Pesto

3

Die Knoblauchzehen schälen und in kleine Würfel schneiden oder mit einer Knoblauchpresse pressen.

Basilikum Pesto - Knoblauch

Zubereitung
4

Die Pinienkerne mit einem Schuss italienischen Olivenöl in einer Pfanne kurz anrösten. Hierdurch erhält das Pesto einen feinen, aromatischen Röstgeschmack.

5

Das Basilikum, den Knoblauch, den Parmesan und die gerösteten Pinienkerne in einer Schüssel mit einem Pürierstab oder in einem Küchenmixer pürieren. Dabei nach und nach Olivenöl dazugeben, bis das Pesto die gewünschte Konsistenz erreicht hat.

6

Das fast fertige Basilikum Pesto nun noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch ein mal gründlich vermengen.

Meine Empfehlung
7

Darf es etwas schärfer sein, können Sie zusätzlich frische Chili oder Chilipulver nach Geschmack hinzufügen. Ich empfehle hierfür italienische Chilisorten, wie Calabrese oder Sigaretta. Es können aber natürlich auch Cayenne, rote Peperoni oder ähnliches verwendet werden.

8

Das Pesto schmeckt auch wunderbar als leckerer Brotaufstrich oder natürlich als Sauce zu frischen Nudeln, wie z.B. Spaghetti mit Basilikum Pesto. Diese Pesto Variante wird auch Pesto alla genovese genannt.

Spaghetti Basilikum Pesto

Basilikum Pesto alla genovese

Bewertungen

Klicke auf einen Stern um eine Bewertung abzugeben.

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen:

Nachdem du diesen Beitrag bewertet hast...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

1 comment on “Basilikum Pesto alla genoveseAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

shares

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen