Bandnudeln mit Schinken Sahne Sauce

Bandnudeln mit Schinken Sahne Sauce

BEWERTUNG

Preisklasse

Günstig

Landesküche

Deutsche Küche

Deutsche Küche


Italienische Küche

Italienische Küche

Bandnudeln mit Schinken Sahne Sauce

Nudeln mit Schinken-Sahne-Sauce

Rezept für Bandnudeln mit Schinken Sahne Sauce. Die würzige Sauce kannst Du einfach und schnell mit Sahne oder Milch zubereiten. Weitere Zutaten sind saftiger Kochschinken und Zwiebeln sowie Knoblauch. Füge je nach Geschmack noch scharfe Chili und frische Basilikumblätter hinzu. Gut als Beilage passt ein fruchtiger Salat mit Tomaten und Mozzarella. Die Schinken Sahne Sauce ist auch gut für Spaghetti, Fusilli und Penne oder andere Nudeln geeignet. Ein leckeres und recht leichtes Gericht für den Sommer, das auch als Vorspeise geeignet ist.

Anzahl4 Portionen
Vorbereitungszeit5 MinutenKoch-/Backzeit15 MinutenGesamtzeit20 Minuten

Zutaten

 500 g Bandnudeln oder Spaghetti
 200 ml Sahne oder Milch
 150 g Gekochter Schinken
 3 Knoblauchzehen
 1 Mittelgroße Zwiebel
 Schwarzer Pfeffer
 Salz
 Basilikum
 Chili nach Geschmack
 Etwas Öl zum Anbraten
Optional
 Ein Schuss Weißwein
 Muskat

Zubereitung

1

Knoblauchzehen, Zwiebel und Chili fein hacken.

Knoblauch Zwiebel Chili

2

Basilikumblätter grob hacken oder in kleine Stücke rupfen. Alternativ getrocknetes Basilikum oder mediterrane Kräuter verwenden. Frisches Basilikum ist jedoch zu bevorzugen.

3

Den gekochten Schinken in kleine Würfel schneiden.

4

Etwas Öl in einem Kochtopf erhitzen und den gehackten Knoblauch, die Zwiebel und Chili glasig darin anbraten.

5

Mit 200 ml Sahne oder Milch ablöschen.

6

Die Schinkenwürfel dazugeben und die Sauce kurz aufkochen lassen.

7

Anschließend die gehackten Basilikumblätter hinzufügen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Eventuell etwas Muskat dazureiben und einen Schuss Weißwein dazugeben. Dies verfeinert den Geschmack der Sauce.

8

Nudelbett auf einem Teller anrichten und die Sauce darüber geben. Etwas Tomatensalat mit Mozzarella eignet sich hervorragend zum Garnieren und als Beilage.

Nudeln mit Schinken Sahne Sauce

Zutaten

 500 g Bandnudeln oder Spaghetti
 200 ml Sahne oder Milch
 150 g Gekochter Schinken
 3 Knoblauchzehen
 1 Mittelgroße Zwiebel
 Schwarzer Pfeffer
 Salz
 Basilikum
 Chili nach Geschmack
 Etwas Öl zum Anbraten
Optional
 Ein Schuss Weißwein
 Muskat

Anleitung

1

Knoblauchzehen, Zwiebel und Chili fein hacken.

Knoblauch Zwiebel Chili

2

Basilikumblätter grob hacken oder in kleine Stücke rupfen. Alternativ getrocknetes Basilikum oder mediterrane Kräuter verwenden. Frisches Basilikum ist jedoch zu bevorzugen.

3

Den gekochten Schinken in kleine Würfel schneiden.

4

Etwas Öl in einem Kochtopf erhitzen und den gehackten Knoblauch, die Zwiebel und Chili glasig darin anbraten.

5

Mit 200 ml Sahne oder Milch ablöschen.

6

Die Schinkenwürfel dazugeben und die Sauce kurz aufkochen lassen.

7

Anschließend die gehackten Basilikumblätter hinzufügen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Eventuell etwas Muskat dazureiben und einen Schuss Weißwein dazugeben. Dies verfeinert den Geschmack der Sauce.

8

Nudelbett auf einem Teller anrichten und die Sauce darüber geben. Etwas Tomatensalat mit Mozzarella eignet sich hervorragend zum Garnieren und als Beilage.

Nudeln mit Schinken Sahne Sauce

Bandnudeln mit Schinken Sahne Sauce

Bewertungen

Klicke auf einen Stern um eine Bewertung abzugeben.

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen:

Nachdem du diesen Beitrag bewertet hast...

Follow us on social media!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

0 comments on “Bandnudeln mit Schinken Sahne SauceAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

shares

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen