Print Options:

Avocado Burger mit Speck und Cheddar

Anzahl1 PortionVorbereitungszeit10 MinutenKoch-/Backzeit5 MinutenGesamtzeit15 Minuten

Rezept für einen Avocado Burger mit Speck und Cheddar. Saftiges Rindfleisch trifft auf cremige Avocado. Einfach lecker! Ein nicht ganz alltäglicher Hamburger, der dennoch im Geschmack harmoniert. Der leicht nussige und frische Geschmack der Avocado ergibt einen schönen Kontrast mit dem würzigem Rindfleisch und dem deftigem Bacon.

Avocado Burger mit Speck und Cheddar

 150 g Hackfleisch vom Bio Rind
 1 Brioche Burger Bun
 2 Scheiben Bacon
 1 Avocado
 1 Tomate
 1 Scheibe Cheddar
 Salatblätter
 Cranberry BBQ Sauce
1

150g Hackfleisch vom Rind mit den Händen zunächst zu einer Kugel formen. Anschließend mit der Hand platt drücken und zu einem Burger Patty formen. Das Hackfleisch sollte nicht dabei zu sehr gepresst werden, damit es schön saftig und locker bleibt. Alternativ kannst du zum Formen der Burger Patties auch eine Burgerpresse verwenden. Ich persönlich bevorzuge das Formen von Hand.

Burgerpresse

2

Ein paar Salatblätter waschen und eine Tomate in Scheiben schneiden. Die Avocado mit einem scharfen Messer halbieren und mit einem Löffel von der Haut trennen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Alles für später bereit stellen.

Avocado Burger Zutaten

3

Etwas Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und das Burger Patty von beiden Seiten für je 2 bis maximal 3 Minuten scharf anbraten. Hierbei ist ein Spritzschutz sehr hilfreich. So ist nicht gleich die ganze Küche mit Fett eingesaut. 😉

Burger anbraten

4

Etwa eine bis zwei Minuten vor dem Ende der Bratzeit eine Scheibe Cheddar auf das Burgerfleisch legen. Währenddessen den Bacon mit in die Pfanne geben und kurz von beiden Seiten scharf anbraten.

Burger mit Käse überbacken

5

Die Brioche Burger Buns zerteilen und in einer Pfanne die Innenseiten der beiden Hälften trocken anrösten. Nach Belieben mit Burger Sauce, Hot Sauce oder Ketchup bestreichen. Ich verwende am liebsten Cranberry BBQ Sauce. Am besten schmeckt der Burger mit unseren selbstgemachten, frisch gebackenen Brioche Burger Buns.

Burger mit Avocado

6

Ein oder zwei Salatblätter auf die untere Burgerbrötchen Hälfte legen und das Patty zusammen mit dem Käse darauf platzieren.

Hamburger mit Käse

7

Zwei Scheiben Bacon auf den Käse schichten.

Bacon Avocado Buger

8

Ein paar Scheiben Tomaten und die Avocadostücke dazu geben.

Tomaten und Avocado Hamburger

9

Den Deckel darauf setzen und genießen. Guten Appetit!

Avocado Burger mit Speck und Cheddar

Nährwertangaben

Portionsgröße 300 g

Portionen 1


Pro Portion
Kalorien (kcal) 864