Armadillo Eggs

Armadillo Eggs

BEWERTUNG

Preisklasse

€€ Normal

Landesküche

Amerikanische Küche

Amerikanische Küche

Armadillo Eggs

Armadillo Eggs Rezept

Rezept für Armadillo Eggs. Die Armadillo Eggs sind saftige Hackfleisch-Eier im Speckmantel. Sie werden mit Bacon umwickelt und mit Chili und Käse gefüllt.

Je nach verwendeter Chilisorte haben die Hackfleisch-Eier eine unterschiedliche Schärfe. Meist werden relativ milde Jalapeño Chilis verwendet. Mit Habanero oder Bhut Jolokia Chilis kannst du aber auch sehr scharfe Armadillo Eggs selber machen. Beide Chilisorten gehören zur Art Capsicum chinense und sind sehr fruchtig. Bei der Auswahl der Käsesorte hast Du ebenfalls freie Wahl. Würziger gereifter Cheddar oder Mittelalter Gouda haben sich bei uns gut bewährt. Die Hackfleisch-Eier werden auf dem Grill indirekt gegrillt oder im Smoker gesmoked. Ab und an solltest Du die Hackfleisch-Eier mit Chili BBQ Sauce bestreichen. So bleiben sie innen schön saftig und außen entsteht eine schöne scharfe Kruste aus Bacon und der Chili BBQ Sauce. Armadillo Eggs stammen ursprünglich aus Texas und dürfen bei keinem BBQ fehlen. Der Name bedeutet wörtlich übersetzt Gürteltier Eier und ist auf das Aussehen und die Form der Eggs zurückzufühen, das entfernt an ein Gürteltier erinnert.

Anzahl6 Portionen
Vorbereitungszeit30 MinutenKoch-/Backzeit2 StundenGesamtzeit2 Stunden 30 Minuten

Zutaten

 1000 g Gemischtes Hackfleisch
 18 Scheiben Bacon
 6 Chilis, besonders gut eignen sich mittelgroße Jalapeños
 60 g Käse nach Geschmack
 Chili BBQ Sauce
 Schwarzer Pfeffer
 Geräuchertes Paprikapulver
 BBQ Rub

Zubereitung

1

Chili BBQ Sauce nach folgendem Rezept herstellen: Chili BBQ Sauce. Alternativ andere BBQ Sauce verwenden.

2

Jalapeños entkernen und den oberen Teil mit Stil abschneiden. Zum Entkernen der Jalapeños eignet sich ein kleines Obstmesser, das in die Jalapeño gesteckt und im Kreis gedreht wird. Hierfür kann auch ein Apfelentkerner verwendet werden.

Jalapeños entkernen

3

Den Käse in Stifte schneiden, diese sollten etwa so groß wie die Jalapeños sein.

Käse gefüllte Jalapeños

4

Die Käsestifte so zuschneiden, dass eine Spitze entsteht. Hierdurch lassen sie sich leichter in die Jalapeño Chilis stecken.

5

Die Chilis mit dem Käse füllen.

6

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit Schwarzem Pfeffer, Geräuchertem Paprika und BBQ Rub würzen.

7

6 Portionen zu je 150g Hackfleisch abwiegen und den Bacon bereitstellen.

Amadillo Eggs Zutaten

8

150g Hackfleisch zu einer burgerähnlichen Form pressen und eine der mit Käse gefüllten Jalapeños darauf platzieren.

9

Das Hackfleisch zu einem Ei rund um die Jalapeños formen.

10

Die Armadillo Eggs mit je zwei Scheiben Bacon umwickeln.

Armadillo Eggs Rezept

11

Der Bacon ummantelt die Armadillo Eggs und verhindert, dass das Hackfleisch beim Grillen zerfällt.

Armidllo Eggs grillen

12

Dieses Rezept ergibt 6 Armadillo Eggs. 100g Hackfleisch und 6 Baconscheiben bleiben übrig. Diese Menge reicht genau für zwei Baby Bacon Bomb Spieße. Das Rezept findet ihr hier: Baby Bacon Bomb Spieße.

Armadillo Eggs BBQ Sauce

13

Die Armadillo Eggs auf dem Grillrost platzieren und indirekt für etwa 2 Stunden grillen. So bleiben sie schön saftig und der Bacon verbrennt nicht.

Armadillo Eggs auf dem Grill

14

Mit etwas Chili BBQ Sauce bestreichen.

Armadillo Egg

15

Etwa alle 20 Minuten wieder mit der Chili BBQ Sauce bepinseln. So erhalten die Eggs eine schöne und feurige Chili BBQ Glasur und bleiben noch saftiger.

16

Nach rund einer Stunden werden die Armadillo Eggs gewendet.

Hackfleisch im Speckmantel

17

Eine weitere Stunde indirekt grillen. Die Kerntemperatur sollte am Ende etwa bei minimal 65 bis maximal 70 Grad Celsius liegen.

Armadillo Eggs BBQ

18

Die Armadillo Eggs vom Grill nehmen und heiß servieren.

Armadillo Egg servieren

Pin mich! 😉

Armadillo Eggs

Zutaten

 1000 g Gemischtes Hackfleisch
 18 Scheiben Bacon
 6 Chilis, besonders gut eignen sich mittelgroße Jalapeños
 60 g Käse nach Geschmack
 Chili BBQ Sauce
 Schwarzer Pfeffer
 Geräuchertes Paprikapulver
 BBQ Rub

Anleitung

1

Chili BBQ Sauce nach folgendem Rezept herstellen: Chili BBQ Sauce. Alternativ andere BBQ Sauce verwenden.

2

Jalapeños entkernen und den oberen Teil mit Stil abschneiden. Zum Entkernen der Jalapeños eignet sich ein kleines Obstmesser, das in die Jalapeño gesteckt und im Kreis gedreht wird. Hierfür kann auch ein Apfelentkerner verwendet werden.

Jalapeños entkernen

3

Den Käse in Stifte schneiden, diese sollten etwa so groß wie die Jalapeños sein.

Käse gefüllte Jalapeños

4

Die Käsestifte so zuschneiden, dass eine Spitze entsteht. Hierdurch lassen sie sich leichter in die Jalapeño Chilis stecken.

5

Die Chilis mit dem Käse füllen.

6

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit Schwarzem Pfeffer, Geräuchertem Paprika und BBQ Rub würzen.

7

6 Portionen zu je 150g Hackfleisch abwiegen und den Bacon bereitstellen.

Amadillo Eggs Zutaten

8

150g Hackfleisch zu einer burgerähnlichen Form pressen und eine der mit Käse gefüllten Jalapeños darauf platzieren.

9

Das Hackfleisch zu einem Ei rund um die Jalapeños formen.

10

Die Armadillo Eggs mit je zwei Scheiben Bacon umwickeln.

Armadillo Eggs Rezept

11

Der Bacon ummantelt die Armadillo Eggs und verhindert, dass das Hackfleisch beim Grillen zerfällt.

Armidllo Eggs grillen

12

Dieses Rezept ergibt 6 Armadillo Eggs. 100g Hackfleisch und 6 Baconscheiben bleiben übrig. Diese Menge reicht genau für zwei Baby Bacon Bomb Spieße. Das Rezept findet ihr hier: Baby Bacon Bomb Spieße.

Armadillo Eggs BBQ Sauce

13

Die Armadillo Eggs auf dem Grillrost platzieren und indirekt für etwa 2 Stunden grillen. So bleiben sie schön saftig und der Bacon verbrennt nicht.

Armadillo Eggs auf dem Grill

14

Mit etwas Chili BBQ Sauce bestreichen.

Armadillo Egg

15

Etwa alle 20 Minuten wieder mit der Chili BBQ Sauce bepinseln. So erhalten die Eggs eine schöne und feurige Chili BBQ Glasur und bleiben noch saftiger.

16

Nach rund einer Stunden werden die Armadillo Eggs gewendet.

Hackfleisch im Speckmantel

17

Eine weitere Stunde indirekt grillen. Die Kerntemperatur sollte am Ende etwa bei minimal 65 bis maximal 70 Grad Celsius liegen.

Armadillo Eggs BBQ

18

Die Armadillo Eggs vom Grill nehmen und heiß servieren.

Armadillo Egg servieren

Armadillo Eggs

Bewertungen

Klicke auf einen Stern um eine Bewertung abzugeben.

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen:

0 comments on “Armadillo EggsAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

shares

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen