Chinakohl mit Speck

Chinakohl mit Speck

Chinakohl mit Speck und Lauchzwiebeln in einer würziger Teriyaki Sauce mit Knoblauch und geröstetem Sesam. Dieses Rezept aus der Asiatischen Küche ist nicht einfach nur lecker sondern auch noch super schnell zubereitet. Darüberhinaus enthält Chinakohl nur 12 kcal pro 100 g und viele Vitamine. Das Gericht ist zudem Low Carb und zum Abnehmen geeignet. Wenn Du es gerne scharf magst, kannst Du den Chinakohl mit Speck noch mit Chiliflocken würzen. Alternativ frische Chilis fein hacken und mit in die Chinakohl Pfanne geben. Das gibt dem Gericht einen schönen Pfiff. Der saftige Chinakohl bleibt durch die schonende Garweise schön knackig. Der beliebte Kohl aus China ist mittlerweile auch fast überall in Deutschland aus regionalem Anbau erhältlich.

Sushi selber machen

Sushi selber machen

Sushi kannst Du mit unserem Rezept für Maki und Nigiri Sushi einfach zu Hause selber machen. Und das ist tatsächlich gar nicht ein mal so schwer wie man zunächst vielleicht denken mag. Mit unserer ausführlichen Anleitung steht einem gelungenen selbstgemachten Sushi nichts mehr im Weg.

Für die weltbekannte Japanische Spezialität brauchst Du lediglich Sushi-Reis, Noriblätter und Fisch sowie weitere Meeresfrüchte und Gemüse nach Geschmack. Bei Noriblättern handelt es sich um dünne gepresste Norialgen. Da Sushi traditionell roh gegessen wird, solltest Du es aber nur mit sehr frischen Zutaten zubereiten. Als Beilage zum Dippen wird oft Wasabi und Sojasauce gereicht. Besonders in Japan wird zwischen den einzelnen Sushi oft Gari zum Neutralisieren gegessen. Bei Gari handelt es sich um eingelegten Ingwer.



Da nicht jeder Sushi-Reis, eine Bambusmatte und Reisessig zu Hause haben wird, habe ich Dir hier ein Sushi Box Komplett-Set zum Selbermachen mit Original Japanischen Zutaten zu einem fairen Preis verlinkt.

Maki und Nigiri sind zwei unterschiedliche Zubereitungsformen von Sushi, auf die ich gleich näher eingehen werde. In Japan benötigt ein Sushi-Meister übrigens ganze 10 Jahre Ausbildung. Zum Sushi-Meister werden wird hier also garantiert nicht, aber für einen Sushi-Amateur – der optisch ansprechende und leckere handgemachte Spezialitäten herstellen kann – reicht es jedoch mit etwas Geschick locker aus.

Maki Sushi (巻き寿司)

Bei der Maki Variante werden gekochter Reis und Fisch in ein Noriblatt gerollt. Für die Herstellung wird traditionell eine Bambusmatte verwendet. Diese Matte wird auch Sushimatte genannt und dient dem leichteren Einrollen der Sushirolle. Anschließend werden die Maki Sushirollen mit einem sehr scharfen Messer (Hōchō) in einzelne Ringe geschnitten. Anstatt Fisch werden oft auch andere Meeresfrüchte und verschiedene Gemüse wie zum Beispiel Avocado oder Paprika verwendet.

Nigiri Sushi (握り寿司)

Bei der Nigiri Variante wird hingegen ein kleine Portion Reis von Hand gerollt und mit Fisch, Tamagoyaki (Japanisches Omlett), Surimi und Garnelen oder anderen Meeresfrüchten belegt. Des besseren Halts wegen werden die Nigiri Päckchen oft noch mit einem kleinen Noriblattstreifen umwickelt.

Sashimi (刺身)

Das Japanische Sashimi wird fälschlicherweise oft auch als Sushi bezeichnet. Es handelt sich dabei jedoch um ein eigenständiges Gericht, das ohne Reis zubereitet wird. Man kann sich Sashimi am ehesten als optisch ansprechenden Teller mit rohem Fisch und Meeresfrüchten vorstellen.

Sushi Box

Sicher kennst Du die fertigen Boxen, die oft im Supermarkt in den Varianten Maki und Nigiri angeboten werden. Meist gibt es dazu noch ein kleines Päckchen Wasabi und Gari Ingwer sowie etwas Sojasauce. Die Boxen sind geschmacklich je nach Hersteller recht ok und ein leckerer Snack für zwischendurch. Mit einem selbstgemachten Sushi können sie es jedoch nicht aufnehmen. Der Geschmack und die Frische sind einfach unvergleichlich. Wenn Du also bist heute noch kein Sushi selbst gemacht hast, ist es Zeit es auszuprobieren.

Sushi Equipment Box XXL mit Easy Sushi Maker für den perfekten Sushi Abend. Komplettset bestehend aus Hangiri aus hochwertigem Kiefernholz für die Veredelung des Reises, einem Easy Sushi Maker für je 10 Maki und Inside-Out Röllchen sowie einem Nigiri Sushi Maker für 5 Nigiri. Desweiteren enthalten sind eine Bambusrollmatte, ein Löffel aus Bambus sowie Zubereitungstipps.

Gebratener Grüner Spargel

Gebratener Grüner Spargel

Gebratener Grüner Spargel aus der Pfanne ist eine köstliche Beilage zu Fleisch und Fisch. Es handelt sich dabei um eines der beliebtesten Spargel Rezepte. Das liegt nicht nur am tollen Geschmack sondern auch an der schnellen Zubereitung. Außerdem benötigst Du für das Rezept nur sehr wenig Zutaten und kannst im Handumdrehen eine köstliche Beilage zaubern. Gebratener Spargel aus der Pfanne passt besonders gut zu Fleischgerichten wie Lamm Medaillons und Rindersteak. Er eignet sich aber ebenso hervorragend als Beilage zu Fisch wie zum Beispiel Lachs.

Teriyaki Jackfrucht mit Reis und Gemüse

Teriyaki Jackfrucht mit Reis und Gemüse

Heute gab es Teriyaki Jackfruit mit knackigem Gemüse und Reis. Doch was ist eine Jackfruit? Von der Jackfruit haben wir bereits vor einigen Jahren gehört. Wir hatten sie bisher aber noch nicht ausprobiert. Als wir dann zufällig beim Einkaufen auf die hierzulande noch recht seltene Jackfrucht gestoßen sind, haben wir kurzerhand zugeschlagen. Die Frucht gilt aufgrund ihrer Konsistenz und ihres milden Geschmacks als beliebter Fleischersatz. Und beim Probieren haben wir festgestellt, dass die Struktur und der Biss tatsächlich etwas an Fleisch erinnert. Am meisten ähnelt die Konsistenz der Frucht meiner Meinung nach einem zarten Rinderschmorbraten, der bei niedriger Temperatur gegart wurde. Geschmacklich besitzt die Jackfruit eine leicht fruchtige Note. Der Geschmack geht dabei am ehesten Richtung Ananas und Banane. Er lässt sich jedoch leicht mit Gewürzen überdecken, so dass allenfalls eine leicht fruchtige Süße im Hintergrund zu schmecken ist. Das Rezept ist also nicht nur etwas für Veganer oder Vegetarier, sondern auch für Menschen, die einfach mal etwas neues ausprobieren oder bewusst weniger Fleisch essen wollen.

Die Jackfrucht | Der Fleischersatz aus Fruchtfleisch

Die Jackfrüchte wachsen übrigens an sogenannten Jackfruchtbäumen. Die Früchte können bis zu einen Meter groß werden und bis zu 50 kg wiegen. Das erklärt schon mal warum man im Supermarkt keine ganzen Früchte bekommt. 😉 Kleinere abgepackte Mengen habe ich mittlerweile jedoch ab und an gesehen. Manchmal gibt es auch Packungen mit fertig marinierten Jackfruitstücken, diese waren uns jedoch zu süß. Aber zurück zum Rezept: Ich habe die Jackfrucht in kleine Stücke geschnitten und mit Teriyaki Sauce mariniert. Hierbei bin ich genauso vorgegangen wie beim Marinieren von normalem Teriyaki Rindfleisch. Die marinierten Fruchtstücke habe ich scharf im Wok angebraten und zusammen mit etwas frischem Wok Gemüse, Chilis und der Teriyaki Sauce serviert. Als Beilage gab es Reis. Einfach lecker!

Rindersteak mit Pak Choi Chili Gemüse

Rindersteak mit Pak Choi Chili Gemüse

Unser Rezept für saftiges Asiatisches Rindfleisch mit einer gesunden und knackigen Gemüsepfanne mit Pak Choi. Die Rindersteaks werden kur scharf angebraten und dürfen dann eine Weile ruhen, damit sich der Fleischsaft setzt. So wird das Rindfleisch besonders zart und bleibt schön saftig. In der Zeit kannst Du das Pak Choi Chili Gemüse zusammen mit einer Möhren, Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne anbraten. Alternativ kannst Du die Steaks auch auf dem Grill oder im Smoker zubereiten. Hierfür kurz von beiden Seiten scharf angrillen und dann in der Ruhezone indirekt garen lassen. Das gegrillte Rindersteak während des Ruhens am besten in etwas Alufolie einschlagen – oder noch besser – in einen kleinen Topf mit legen, damit der Fleischsaft nicht verloren geht.

Pak Choi Gemüse Pfanne

Pak Choi Gemüse Pfanne

Asiatisches Pak Choi Gemüse aus der Pfanne ist super lecker und dabei noch sehr gesund. Du kannst das Gemüse in wenigen Minuten im Wok oder in einer normalen Pfanne zubereiten. Als weitere Zutaten neben dem Pak Choi habe ich lediglich eine Möhre, Zwiebeln und Knoblauch sowie reichlich scharfe Chilis verwendet. Die Gemüsepfanne kann natürlich mit weiterem Gemüse ergänzt und variiert werden. Neben Lauchzwiebeln und Paprika kannst Du zum Beispiel auch Brokkoli für die Gemüsepfanne verwenden. Pak Choi ist übrigens ein naher Verwandter des Chinakohls. Er wird in Deutschland manchmal auch als Chinesischer Senfkohl oder Blätterkohl bezeichnet. Wenn Du gerade keinen Pak Choi beim Einkaufen findest, kann er alternativ einfach durch Chinakohl ersetzt werden. Die Pak Choi Gemüse Pfanne schmeckt sowohl solo sehr gut, eignet sich aber auch hervorragend als Beilage zu Asiatischen Gerichten oder Fleisch wie Hähnchen und Rind.

Pak Choi Wok mit mariniertem Rindfleisch

Pak Choi Wok mit mariniertem Rindfleisch

Rezept für saftiges mariniertes Rindfleisch mit knackigem Pak Choi aus dem Wok. Verfeinert mit einer Marinade aus Sojsauce, Süßer Sojasauce, Sherry und Fischsauce wird das Rindfleisch besonders zart. Es wird kurz im Wok oder der Wokpfanne scharf angebraten und bekommt dann Zeit zum ruhen. Währenddessen braten wir Möhrenstreifen, Zwiebeln, Knoblauch und Chilis kurz glasig an. Die gekochten Mie Nudeln werden ebenfalls kurz im Wok mit angebraten. Kurz vor Ende der Kochzeit fügen wir noch Lauchzwiebeln und frisch gehackte Pak Choi Stengel und Blätter dazu. Pak Choi ist ein Verwandter des Chinakohls. Er ist besonders gesund und enthält zahlreiche Vitamine und gesunde Pflanzenstoffe. In Deutschland wird er manchmal auch als Chinesischer Senfkohl oder Chinesischer Blätterkohl bezeichnet. Serviert wird das Gericht verfeinert mit ein paar gerösteten Sesamkörnern in Asiatischen Schalen. Ein gesunder und leichter Genuss aus der Asiatischen Küche. Einfach lecker!

Bayrischer Krautsalat mit Speck

Bayrischer Krautsalat mit Speck ohne Essig

Rezept für Bayrischen Krautsalat mit Speck. Diesen typisch Bayrischen Krautsalat kannst Du aus einem Kopf Weißkohl und weiteren Zutaten schnell und einfach selber machen. Weißkohl wird übrigens auch oft als Weißkraut bezeichnet. Da meine Freundin keinen Essig mag, habe ich dieses Krautsalat Rezept ohne Essig entwickelt. Als Ersatz habe ich Fleischbrühe verwendet. Du kannst jedoch auch Gemüsebrühe verwenden. Wenn du es gerne sauer magst – aber ebenfalls auf den Essig verzichten möchtest – füge noch den Saft einer Bio Zitrone hinzu. Unser Bayrischer Krautsalat mit Speck passt hervorragend zu allen Bayrischen Gerichten, zur Brotzeit, zum Grillen und zu Fleischgerichten. Er ist aber auch pur als kleine Zwischenmahlzeit ein echter Genuss. Der Krautsalat ist relativ schnell selbst gemacht und zudem sehr gesund.

Rindersteak mit buntem Gemüse

Rindersteak mit buntem Gemüse

Rezept für saftiges Rindersteak mit buntem Gemüse aus der Pfanne. Es handelt sich hierbei um ein leckeres und gesundes Low Carb Rezept mit wenig Kohlenhydraten. In Streifen geschnittene Möhren und Paprika werden zusammen mit Brokkoli, einer Roten Zwiebel und Knoblauch als Pfannengemüse zubereitet. Das Gemüse wird bei niedriger Temperatur schonend in gutem Sonnenblumenöl gegart. So behält es die meisten Vitamine und wird nicht zu weich. Dazu gibt es ein gutes Rindersteak, dass in der Steakpfanne scharf angebraten wird und dann noch etwas in der heißen Pfanne ziehen darf. So bleibt das Steak schön saftig und wird butterzart. Ein echter Genuss!

Teriyaki Rindfleisch mit Brokkoli

Teriyaki Rindfleisch mit Brokkoli

Teriyaki Rindfleisch Rezept. Das Rindfleisch wird mit selbstgemachter Teriyaki Sauce mariniert und im Wok scharf angebraten. Dazu gibt es leckeren Brokkoli, der zusammen mit Knoblauch, Chili und Roten Zwiebeln im Wok gebraten wird. Serviert wird das Teriyaki Rindfleisch mit gerösteten Sesamkörnern und asiatischen Mie-Nudeln oder Japanischem Reis als Beilage. Alternativ zur selbstgemachten Sauce kann natürlich gekaufte Teriyaki Sauce verwendet werden. Falls du die Sauce nicht selbst machen willst, achte beim Kauf aber unbedingt auf die Zutatenliste. Sie sollte lediglich Sojasauce, Zucker und Reiswein beinhalten. Oftmals findet man jedoch Saucen mit unnötigen anderen Zutaten oder gar Geschmacksverstärkern. Am besten machst du die Sauce also selbst. Wir haben auf unserer Seite ein Original Japanisches Teriyaki Rezept für Dich veröffentlicht.

Rucola Salat mit Parmesan und Tomaten 1

Rucola Salat mit Parmesan und Tomaten

Rezept für Rucola Salat mit Cocktailtomaten und frisch geriebenem Parmesan. Passend dazu gibt es eine Vinaigrette mit Balsamico Essig und Italienischem Olivenöl. Dieser sommerliche Salat ist sehr gesund und in nur 5 Minuten blitzschnell zubereitet. Eine rundum fruchtige und leckere Vitaminbombe, die sich auch gut als Vorspeise oder Beilage zum Grillen eignet. Dieses Rezept ist ein Teil unserer Serie Leichte Sommerrezepte zum Abnehmen.

Griechische Hähnchenspieße

Griechische Hähnchenspieße

Rezept für leckere Griechische Hähnchenspieße. Die marinierten Spieße nach Mediterraner Art sind ein herrlicher und leichter Genuss aus der Griechischen Küche. Die delikaten Hähnchenspieße sind schnell zubereitet und Du benötigst nur wenige Zutaten. Durch die Säure der Zitrone wird das marinierte Hähnchenfleisch besonders zart. In Kombination mit Oregano, Knoblauch und ausgesuchten Gewürzen entsteht eine sommerliche Geschmackskomposition. Dieses Rezept eignet sich sowohl für den Grill, als auch für die Pfanne und den Backofen. Als Beilage gibt es einen Klecks Tsatsiki und eingelegte Griechische Peperoni. Dieses Rezept ist Bestandteil unserer Serie Leichte Sommerrezepte zum Abnehmen.

Asiatische Wok Pfanne mit Hähnchen und Gemüse

Asiatische Wok Pfanne mit Hähnchen und Gemüse

Rezept für eine pikante Asiatische Wok Pfanne mit Hähnchen und reichlich frischem Gemüse in einer würzigen Sauce. Neben zartem Hähnchenbrustfilet wandern frische Paprika, Karotten, Zuckerschoten, Bambussprossen, Ingwer und Knoblauch in den Wok. Dazu gibt es Reis und eine leckere Sauce aus Geflügelfond, Sojasauce, Oystersauce und asiatischen Gewürzen. Hierbei handelt es sich um ein köstliches, aber dennoch leichtes Gericht, das Bestandteil unserer Serie Leckere Rezepte zum Abnehmen ist. Für die Low Carb Variante einfach den Reis als Beilage weglassen.

Tomatensalat mit Basilikum

Tomatensalat mit Basilikum

Rezept für einen Tomatensalat mit sonnengereifte Tomaten in einer fruchtigen Sauce mit frischen Basilikumblättern. Ein leckerer und noch dazu leichter Genuss mit Italienischem Flair. Besonders lecker schmeckt der Salat als Beilage oder Vorspeise zum Grillen im Sommer. Dieser leichte Salat ist nicht nur köstlich und vegan, sondern auch kohlenhydratarm (Low Carb) und Bestandteil unserer Serie Leckere Rezepte zum Abnehmen. Außerdem ist er blitzschnell in nur 5 Minuten zubereitet. Ein einfacher Salat für den Sommer!

Tomaten Mozzarella Salat mit Basilikum

Tomaten Mozzarella Salat mit Basilikum

Rezept für Tomaten Mozzarella Salat mit Basilikum. Der leckere Salat wird auch Insalata Caprese genannt und ist ein Klassiker der italienischen Küche. Fruchtige sonnengereifte Tomaten und zarter Mozzarella treffen auf frische Basilikumblätter. Die Farben der Zutaten spiegeln übrigens die Italienischen Nationalfarben wieder. Dazu gibt es eine fruchtige Salatsauce mit Balsamico Creme und feinstem Olivenöl direkt aus Italien. Eine äußerst delikate Beilage zum Grillen oder zu anderen Italienischen Gerichten. Der Tomaten Mozzarella Salat ist zudem eine beliebte Vorspeise im Sommer. Hol Dir mit dem Insalata Caprese ein Stück Italien nach Hause. Der Salat ist ein Klassiker der leichten Italienischen Küche, er ist Low Carb und daher auch Bestandteil unserer Rezepte zum Abnehmen. Lasst es Euch schmecken!

Kotelett Rezept

Kotelett aus der Pfanne

Rezept für leckeres Kotelett aus der Pfanne. Das saftig gebratene Schweinekotelett wird mit einer Biersauce mit Zwiebeln und Knoblauch serviert. Als Beilage gibt es Pommes frites und Feldsalat. Für die Low Carb Variante zum Abnehmen stattdessen einen bunten Salatteller oder geschmorte Tomaten als Beilage reichen.

Bier Marinade Schweinefleisch Raclette

Bier Marinade für Schweinefleisch vom Raclette

Einfaches Rezept für eine leckere Bier Marinade für Schweinefleisch. Das mit Zwiebeln und Kellerbier eingelegte Schweinefilet schmeckt besonders gut vom Raclette. Es eignet sich jedoch auch super zum Grillen oder zum Fondue. Diese Marinade ist blitzschnell zubereitet und bestehen neben dem Fleisch nur aus zwei Zutaten.

Raclette Marinade für Schweinefleisch

Raclette Marinade für Schweinefleisch

Rezept für eine leckere Raclette Marinade für zartes eingelegtes Schweinefleisch. Das Schweinefilet wird mit Sonneblumenöl, Metaxa und ausgesuchten Gewürzen mariniert. Anschließend wird es auf dem heißen Stein oder der Grillplatte des Raclettes gegrillt. Alternativ eignet sich die Marinade auch gut für Fondue oder den Grill.

Raclette Marinade für Rindfleisch

Raclette Marinade für Rindfleisch

Rezept für zartes eingelegtes Rindfleisch vom Raclette. Diese leckere Raclette Marinade für Rindfleisch ist auch für Fondue oder den Grill geeignet. Die Marinade basiert auf Rotwein und Olivenöl, dazu kommen halbe Zwiebelringe und Knoblauch sowie ausgesuchte Gewürze. Einen ganz besonderen Touch erhält dieses Rezept durch Balsamico Creme.

Rindersteak mit Hasselback Kartoffeln und Brokkoli

Rindersteak mit Hasselback Kartoffeln und Brokkoli

Rezept für saftiges Rindersteak Au Jus. Das Rindfleisch wird im eigenen Saft serviert und mit grobem Meersalz und Steakpfeffer gewürzt. Dazu gibt es leckere Hasselback Kartoffeln, würzige Kräuterbutter und gesundes Brokkoli Gemüse. Au Jus ist französisch und bedeute “im eigenen Saft”. Für die Low Carb Variante des Rezepts und die Variante zum Abnehmen einfach die Hasselback Kartoffel weglassen und mehr Brokkoli dazu servieren.

Brokkoli Gemüse

Brokkoli Gemüse aus der Pfanne

Repezt für Brokkoli Gemüse aus der Pfanne. Die Brokkoliröschen sind super lecker und blitzschnell in nur 15 Minuten zubereitet. Sie eignen sich gut als Beilage für Fleischgerichte. Das Brokkoli Gemüse ist sehr vitamreich und gesund. Zusätzlich ist es noch kalorienarm, vegan und Low Carb.

Sommersalat

Sommersalat mit Hähnchenbruststreifen

Rezept für einen frischen Sommersalat mit Hähnchenbruststreifen und Senfdressing. Die Hähnchenbruststreifen können gebraten oder gegrillt werden. Sie werden zusammen mit Romana Salatherzen, Rucola, Tomaten, Paprika, Gurke und Schafskäse serviert. Dieser Low Carb Salat schmeckt im Sommer gekühlt besonders lecker mit Hähnchenbrustfilet vom Grill. Der Kontrast aus dem kaltem Salat und dem frisch gegrillten, warmen Hähnchen ist ein echter Genuss. Dieses Rezept ist zudem eine wahre Vitaminbombe!

Tandoori Chicken Rezept

Tandoori Chicken | Indisches Hähnchen

Original Tandoori Chicken Rezept. Tandoori Chicken ist ein beliebtes Hähnchen Rezept aus Indien. Das rohe Hähnchen wird mit Dahi Joghurt und vielen indischen Gewürzen mariniert. Hier sind insbesondere die Gewürzmischungen Tandoori Masala und Garam Masala zu erwähnen, die mittlerweile auch in vielen Geschäften in Deutschland erhältlich ist. Tandoori Chicken wird eigentlich in einem Tandoor (Tandur) Ofen gegrillt, es kann aber auch im heimischen Backofen oder auf dem Grill zubereitet werden. Der besondere Geschmack und die Kombination der exotischen Gewürze machen dieses Rezept zu einem echten Klassiker und einem Geschmacksfeuerwerk. Als Beilage zum Original Tandoori Chicken wird Naan Brot und Reis gereicht. Für die Low Carb Variante kannst Du die Beilagen natürlich einfach weglassen und Dein Tandoori Chicken pur genießen.

Rucola Salat mit Tomaten und Himbeer-Balsamico

Rucola Salat mit Tomaten und Himbeer-Balsamico

Einfaches Rezept für Rucola Salat mit gewürfelten Tomaten in einer fruchtigen Himbeer-Balsamico-Sauce. Besonders lecker mit frisch geriebenem Parmigiano Reggiano. Statt Himbeer Balsamico kannst Du natürlich auch frische Himbeeren verwenden. Ein leichter und leckerer Salat, der sich sowohl als Vorspeise als auch als Hauptspeise eignet. Der fruchtige Salat eignet sich selbstverständlich zum Abnehmen und ist Low Carb, also kohlenhydratarm. Zudem ist er sehr gesund und reich an Vitaminen und Mineralien. Mit nur 5 Minuten Zubereitungszeit ist der Salat blitzschnell fertig zubereitet. Nicht nur im Sommer ein echter Genuss!



Pimientos de Padrón

Pimientos de Padrón

Pimientos de Padrón Rezept. Die leckeren Pimientos sind traditionelle spanische Bratpaprika. Sie werden in einer Pfanne mit Olivenöl angebraten und mit Fleur de Sel gesalzen. Du kannst die Pimientos auch auf dem Grill zubereiten. Gegrillt erhalten sie ein feines Raucharoma. Verwende hierfür am besten eine Grillpfanne oder eine Grillschale, da das Olivenöl sonst in den Grill tropft und verbrennt. Manche Pimiento de Padrón Exemplare sind scharf und manche nicht. Obwohl sie als Bratpaprika bezeichnet werden handelt es sich übrigens eigentlich um eine Chilisorte. Ein leckeres Gericht für heiße Sommertage!

Feldsalat mit Orangen-Vinaigrette und Walnüssen

Feldsalat mit Orangen-Vinaigrette und Walnüssen

Rezept für einen Feldsalat mit Orangen-Vinaigrette und Walnüssen. Knackiger Feldsalat trifft auf eine fruchtige Orangen-Vinaigrette mit Balsamico Essig, fein gehackten Schalotten und Olivenöl. Über den Salat werden als Krönung noch gehackte Walnüsse gestreut. Ein herrliches Spiel aus süßem Rohrzucker und fruchtig saurem Orangensaft. Dieser Salat ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt dabei noch super lecker. Gut geeignt als Beilage oder Vorspeise zu Weihnachten oder einfach als kleine Zwischenmahlzeit.

Hokkaido Kürbissuppe mit Kartoffeln und Möhren

Hokkaido Kürbissuppe mit Kartoffeln und Möhren

Ein herbstliches Rezept für eine klassische Hokkaido Kürbissuppe. Besonders gesund und schmackhaft mit Kartoffeln, Möhren und Möhrengrün. Je nach Geschmack mit gerösteten Kürbiskernen und Creme fraiche garniert oder als scharfe Variante mit Chilis. Hokkaidos sind relativ kleine, orange-rote Kürbisse und stammen ursprünglich aus Japan. Diese Kürbissorte lässt sich mehrere Monate lagern und kann mit Schale gegessen werden. Die Hokkaido Suppe mit Kartoffeln und Möhren ist sehr reich an Ballaststoffen und wertvollen Vitaminen. Das Rezept ist also besonders gut für die Herbst- und Winterzeit geeignet. An Weihnachten kann die Suppe beispielsweise als Vorspeise zum Weihnachtsessen serviert werden.

Rocoto Chili Aufstrich

Rocoto Chili Aufstrich

Rezpt für einen fruchtig scharfen Aufstrich aus Rocoto Chilis. Der Rocoto Aufstrich ist sehr pikant und außergewöhnlich im Geschmack. Bei Rocotos handelt es sich um Chilis der Art Capsicum pubescens. Diese Chilis sind besonders saftig und fruchtig und besitzen schwarze Samen. Die Zusammensetzung der für die Schärfe verantwortlichen Capsaicine unterscheidet sich deutlich von anderen Chiliarten und -sorten. Sie sind in Deutschland leider fast nirgends erhältlich. Du kannst sie jedoch im Internet bestellen oder im Garten selber anbauen. Probiere unbedingt auch unser Rocoto Schmalz Rezept.

Geschmortes Kaninchen

Geschmortes Kaninchen mit Zitronen-Bier-Sauce & Steinpilzen

Rezept für leckeres Geschmortes Kaninchen. Dazu gibt es eine Zitronen-Bier-Sauce mit Knoblauch, Zwiebeln, Schalotten und Steinpilzen aus Wildsammlung. Das Kaninchenfleisch ist sehr mager und erinnert geschmacklich an ein komplexeres Huhn. Das Fleisch vom Kaninchen ist zudem nicht ganz so langfasrig wie Hühnerfleisch. Besonders schmackhaft als Kaninchen Braten zu Weihnachten und sonstigen Festlichkeiten.

Kung Pao Rezept

Kung Pao Rindfleisch | Gong Bao Szechuan Art

Rezept für Kung Pao Rindfleisch. Kung Pao ist ein leckeres, scharfes und würziges Wok Gericht aus Szechuan in China. Das Gericht wird dort Gong Bao ( 宫保鸡丁) genannt. Das Fleisch vom Rind wird in Streifen geschnitten und im Wok zusammen mit Zwiebeln, Schalotten und fein gehacktem Knoblauch kurz in Sesamöl scharf angebraten. Dazu gibt es leckeres Gemüse aus Bambussprossen, gewürfelter Paprika und Lauchzwiebeln. Verfeinert wird die Wokpfanne mit erlesenen Gewürzen wie Szechuan Pfeffer, frischem Ingwer und scharfen Chilis. Typisch für das Rindfleisch aus dem Wok nach Szechuan Art sind die gerösteten Cashewkerne oder Erdnüsse. Die gerösteten Nüsse werden kurz vor dem Servieren untergemischt und bilden einen schönen Kontrast zum zarten Rindfleisch und dem Gemüse.

Lachsfilet mit Bandnudeln

Gebratenes Lachsfilet mit Bandnudeln und Chilifäden

Rezept für gebratenes Lachsfilet mit Bandnudeln. Besonders lecker mit Chilifäden und etwas frischem Basilikum sowie einer würzigen Sauce mit Sahne und einem Schuss Wein. Das Lachsfilet sollte schonend in der Pfanne mit etwas Zitronen- oder Limonenöl angebraten werden. So bleibt der Lachs schön saftig und die Haut wird knusprig und brennt nicht an. Die Haut nach dem Braten mit frischem Pfeffer aus der Mühle und etwas Meersalz würzen. Ein leichtes und leckeres Gericht!

Salatherzen Rezept

Salatherzen

Rezept für leckere Salatherzen mit einer Balsamico Walnussöl Sauce. Dieses Salatrezept vereint knackig frische Salatherzen mit einer wohlschmeckenden Sauce und eignet sich gut als Beilage zu vielen Hauptspeisen und gegrilltem Fleisch sowie Fisch.