Scharfe Ramen mit Ei, Shimeji und Anchovis

Scharfe Ramen mit Ei, Shimeji und Anchovis

Rezept für eine Scharfe Japanische Nudelsuppe mit Ramen Ei, Shimeji Pilzen, Chinakohl und Anchovis Filets. Die Anchovis Filets werden aus Sardellen hergestellt. Der Fisch selbst wird übrigens manchmal auch Anchovis genannt und verleiht der Suppe einen Dashi ähnlichen Geschmack und ein intensives Aroma. Für die Schärfe in der Suppe sorgt eine feurige Bhut Jolokia Chili. Diese Chilisorte ist mit rund 1 Million Scoville sehr scharf, aber auch gleichzeitig sehr aromatisch und leicht fruchtig. Sie verleiht den Scharfen Ramen genau den richtigen Kick.

Bei Shimeji Pilzen handelt es sich um ein klassisches Topping aus der Japanischen Küche. Sie schmecken leicht nussig und machen sich auch optisch sehr gut in einer Ramenschale. Für den frischen Geschmack sorgen ein paar Blätter Vietnamesischer Koriander, Lauchzwiebeln und eine Zitronenscheibe. Um den Umami Geschmack abzurunden wandern noch ein paar Scheiben Knoblauch und Ingwer sowie ein paar Blätter Jiaogulan und ein Schuss Chin Su Sauce oder Sojasauce sowie Fischsauce mit in die Suppe. Angerichtet werden die Scharfen Ramen noch mit ein paar Sesamkörnern und gegebenenfalls Noriblättern.

Englisches Frühstück

Englisches Frühstück

Das Englische Frühstück sorgt für einen guten Start in den Tag. Es handelt sich hierbei um ein klassisches Rezept aus England. Dieses traditionelle Frühstück ist besonders deftig und für Deutsche Verhältnisse etwas ungewöhnlich. Es handelt sich um ein mehrgängiges Menü, das aus einer kalten Vorspeise, dem warmen Hauptgericht und einer süßen Nachspeise besteht. Neben Sandwich Scheiben werden in England gebratener Speck und Würstchen aus der Pfanne aufgetischt. Dazu gibt es gebackene Bohnen, die sogenannten Baked Beans. Das ganze wird zusammen mit Spiegeleiern, Butter Pilzen und in der Pfanne gschmorten Tomaten serviert. Für den Durst wird noch Tee mit Milch, Kaffee und Orangensaft oder anderer Fruchtsaft dazu gereicht. Very British! Und ein wahrer Genuss!

Spiegelei mit Speck

Spiegelei mit Speck

Spiegelei mit gebratenem Speck bzw. Bacon ist ein beliebtes Gericht. Es ist sehr nahrhaft und schnell zubereitet. Spiegelei mit Speck ist international bekannt und ein Klassiker der schnellen Küche. Besonders gerne wird es in Deutschland zum Frühstück serviert. Um das Gericht aufzueppen würzen wir das Spiegelei gerne mit Szechuan Pfeffer und etwas Meersalz und reichen dazu frisch geschnittene Jalapeño oder andere Chilis.

Bratkartoffeln mit Ei

Bratkartoffeln mit Ei

Ein schmackhaftes Rezept für Spiegelei und Bratkartoffeln. Die Bratkartoffelwürfel sind schnell und einfach zuzubereiten und passen sehr gut zu Spiegeleiern oder gegrilltem Fleisch und Fisch. Einfach und genial. Lasst es Euch schmecken!