Asiatische Wok Pfanne mit Hähnchen und Gemüse

Asiatische Wok Pfanne mit Hähnchen und Gemüse

Rezept für eine pikante Asiatische Wok Pfanne mit Hähnchen und reichlich frischem Gemüse in einer würzigen Sauce. Neben zartem Hähnchenbrustfilet wandern frische Paprika, Karotten, Zuckerschoten, Bambussprossen, Ingwer und Knoblauch in den Wok. Dazu gibt es Reis und eine leckere Sauce aus Geflügelfond, Sojasauce, Oystersauce und asiatischen Gewürzen. Hierbei handelt es sich um ein köstliches, aber dennoch leichtes Gericht, das Bestandteil unserer Serie Leckere Rezepte zum Abnehmen ist. Für die Low Carb Variante einfach den Reis als Beilage weglassen.

Süßkartoffel Pommes

Süßkartoffel Pommes

Pommes ein mal anders! Mit unserem Rezept für knusprig frittierte Süßkartoffel Pommes bringst Du Abwechslung in den Pommes Alltag. Die Pommes Frites aus Süßkartoffeln sind super lecker und dabei noch gesund. Sie lassen sich zudem einfach und schnell zu Hause selber machen. Besonders lecker schmeckt dieses Gericht in Kombination mit normalen Kartoffelpommes, Meersalz und Ketchup sowie Mayonnaise. Gerne benutzen wir auch Hot Sauce oder selbstgemachte scharfe Chilisauce zum Dippen. Die Süßkartoffeln können in der Pfanne oder der Friteuse frittiert, aber auch im Backofen gebacken werden. Im Ofen werden sie jedoch nicht ganz so knusprig.

Toast Hawaii

Toast Hawaii

Der Toast Hawaii ist ein Klassiker der deutschen Küche. Er wurde in den 1950er Jahren vom deutschen Fernsehkoch Clemens Wilmenrod erfunden. Es kann jedoch auch sein, dass Wilmenrod das Rezept von seinem Mentor Hans Karl Adam kannte. Mit seinen für damalige Verhältnisse exotischen Zutaten, wurde der Toast im vom Zweiten Weltkrieg gebeutelten Deutschland schnell ein echter Hit. Dies ist einerseits auf die Sehnsucht nach exotischen Gerichten und andererseits auf die Einfachheit der Zubereitung zurückzuführen. Zudem waren ab den 50er Jahren erstmals Südfrüchte in Konserven immer verfügbar. Spätestens in den 1960er Jahren stand der exotische Toast bei vielen Familien in Deutschland auf dem wöchentlichen Speiseplan.

Schnelle Kräuterbutter

Schnelle Kräuterbutter

Rezept für schnelle Kräuterbutter. Wenn es mal schnell gehen muss und man keine Kräuterbutter mehr im Kühlschrank hat, rettet dieses Rezept die sommerliche Grillparty oder das gemütliche Steakdinner zu zweit. Die Butter mit Kräutern und Knoblauch ist nämlich in wenigen Minuten blitzschnell zubereitet. Alle benötigten Zutaten hat man normalerweise zu Hause vorrätig.

Cajun Steak Bites

Cajun Steak Bites

Cajun Steak Bites sind einfach lecker und dabei noch super schnell zubereitet. Die kleinen Stücke vom Rind werden in der Pfanne mit Butter und Cajun Würze kurz scharf angebraten. Das Fleisch bleibt so innen richtig schön saftig und wird außen leicht knusprig. Zusammen mit dem Cajun Gewürz, frischem Schwarzen Pfeffer und der Butter entsteht eine einfache aber unglaubliche Geschmackskombination. Die Cajun Küche stammt ursprünglich aus Louisiana und geht auf französischstämmige Einwanderer zurück. Wörtlich übersetzt würde das Gericht Cajun Steak Bissen heißen, man könnte es aber auch als Cajun Steak Häppchen interpretieren.

Kotelett Rezept

Kotelett aus der Pfanne

Rezept für leckeres Kotelett aus der Pfanne. Das saftig gebratene Schweinekotelett wird mit einer Biersauce mit Zwiebeln und Knoblauch serviert. Als Beilage gibt es Pommes frites und Feldsalat. Für die Low Carb Variante zum Abnehmen stattdessen einen bunten Salatteller oder geschmorte Tomaten als Beilage reichen.

Gyros Rezept

Gyros selber machen | Rezept

Gyros Rezept – ein Klassiker der Griechischen Küche. Leckeres Gyros wie beim Griechen lässt sich zu Hause einfach in der Pfanne selber machen. Das Fleisch wird hierfür in Streifen geschnitten und zusammen mit unserer Gyros Gewürzmischung, Zwiebeln, Knoblauch und Olivenöl mariniert. Besonders lecker zusammen mit Tsatsiki, Griechischem Reis oder Griechischen Knoblauchkartoffeln.

Pizza Marinita

Pizza Marinita™

Original Rezept für Pizza Marinita mit Mozzarella, Knoblauch, Chili und Basilikum. Das Beste von Marinara trifft Margherita. Die Marinita ist im Grunde genommen eine Marinara mit Mozzarella und Chili bzw. eine Margherita mit Knoblauch und Chili. Die Marinita vereint den feinen Geschmack der beiden klassischen neapolitanischen Pizzen. Zum Einsatz kommen feinster Büffelmozzarella (Mozzarella di Bufala Campana) und sonnengereifte San Marzano Tomaten . Als geschmacklicher Kontrast wird die Marinita nach dem Backen mit frischen Basilikumblättern und einer Prise italienischen Kräutern getoppt. Die Marinita wurde – wie einige andere neue Pizza Kreationen – von Alexander Herder im 21. Jahrhundert erfunden.

New York Style Pizza

New York Style Pizza | Classic NY Slice

Die New York Style Pizza ist die beliebteste Pizza Variante in den USA. Sie ähnelt der Neapolitanischen Margherita in vieler Hinsicht. Bei der auch New York Slice genannten Spezialität wird mehr Käse verwendet. Als Belag wird lediglich dry, grated Mozzarella oder frischer Mozzarella sowie Chili flocken und Oregano verwendet. NY Slice Pizza wird in New York in über 400 Restaurant angeboten. Sie ist in den USA überregional verbreitet, am häufigsten wird sie jedoch in ihrer Geburtsstätte, der Metropolregion New York verkauft. Meist wird sie in Stücken oder aber auch im ganzen verkauft.

Sriracha Hähnchenschlegel mit Tortilla-Knusperkruste

Sriracha Hähnchenschlegel mit Tortilla-Knusperkruste

Rezept für scharfe Hähnchenschlegel aus dem Backofen. Die Hähnchenteile werden mit einer fruchtig-scharfen Sriracha-Marinade mariniert und sind besonders lecker mit der krossen Tortilla-Knusperkruste. Alternativ können die Hähnchenschlegel auch indirekt auf dem Grill gegart werden. Der Hit für die nächste Party oder einen gemütlichen Abend zu zweit.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen