Leckere Rezepte & Tipps zum Kochen (page 14)

BEWERTUNG

Herzlich Willkommen beim Chilirezept.de Food Blog

Spareribs mit Chili BBQ MarinadeRezept von chilirezept.deRezept für leckere und scharfe Spareribs vom Grill. Die Spareribs sind durch die Chili BBQ Marinade besonders würzig und bleiben indirekt gegrillt oder gesmoked richtig schön saftig. Je nach Region werden Spareribs auch Schälrippen, Schälrippchen, Rippchen, Leiterchen oder Leiterli genannt. In Asien sind sie auch unter den Namen Paigu und Galbi bekannt. Spareribs sind beim BBQ sehr beliebt und gehören zur Heiligen Dreifaltigkeit des Barbecues, den sogenannten "Holy Trinity".

Keinen Grill oder Backofen zur Verfügung? Macht nichts, zur Not kann man die Rippchen in der Pfanne zubereiten.
Jalapeño Burger | Chili Cheese BurgerRezept von chilirezept.deRezept für einen leckeren Jalapeño Burger mit leichter Schärfe und dem fruchtigen Aroma von frischen Jalapeño Chilis. Saftige Burger Patties aus Bio Rindfleisch treffen auf knackigen Salat undwürzig scharfe Jalapeño Ringe. Serviert wird das Ganze zur Abwechslung im Black Burger Bun. Du kannst natürlich auch normale Burgerbrötchen oder unsere leckeren selbst gebackenen Brioche Burger Buns verwenden. Durch das Hinzufügen von Käse auch als Chili Cheese Burger Variante möglich.
Chili BBQ SauceRezept von chilirezept.deEin einfaches Rezept für eine leckere und würzige Chili BBQ Sauce, die auch als Marinade zum Grillen und Smoken verwendet werden kann. Diese selbstgemachte Barbecue Sauce mit Chili eignet sich perfekt zum Grillen und zum Marinieren von Fleisch. Für die Schärfe der Sauce sind die verwendeten Chilis verantwortlich. Für eine relativ milde bis leicht scharfe BBQ Sauce kannst du frische Jalapeños oder Cayenne verwenden. Mit Habaneros kannst Du eine scharfe und fruchtige BBQ Sauce herstellen. Möchtest Du es hingegen richtig scharf, verwende Bhut Jolokia oder Carolina Reaper Chilis. 🌶️🔥
Chili SalzRezept von chilirezept.deRezept für die Herstellung von buntem Chili Salz mit frischen Chilis. Das dekorative und scharfe Chili Salz kann zu Hause einfach aus grobem Meersalz und frischen Chilis selbst gemacht werden. Hierfür werden die Chilis püriert und mit dem Meersalz vermengt. Anschließend kannst du das Chili Salz einfach im Backofen bei etwa 50 Grad tocknen lassen. Im Sommer ist das Trocknen auch ohne Backofen möglich. Der Schärfegrad des Chilisalzes richtet sich nach der verwendeten Chilisorte. Für ein leicht scharfes Salz kannst Du Jalapeño Chilis verwenden, für ein mittelscharfes Salz eignen sich Habaneros sehr gut. Magst Du es so richtig scharf, nutze Bhut Jolokia, Trinida Moruga Scorpion oder Carolina Reaper Chilis. Ein dekoratives Gewürz, das sich auch sehr gut als Geschenk oder Mitbringsel für Freunde und Bekannte eignet.
Chili BurgerRezept von chilirezept.deRezept für schmackhafte und scharfe Chili Burger. Ob vom Grill oder aus der Pfanne, Hamburger schmecken selbstgemacht am besten. Saftiges Rindfleisch im Burger Bun mit Chili trifft auf knackigen Salat und Tomaten. McDonalds, Burger King und co. könnt ihr mit diesem Rezept getrost vergessen! 😉 Magst Du es etwas deftiger, kannst Du Deinen Chili Burger noch mit ein bis zwei Scheiben knusprig angebratenem Bacon belegen. Einfach lecker!
Burger PattiesRezept von chilirezept.deSelbstgemachte Burger Patties sind schmackhafter und würziger als gekauftes Fleisch. Die Größe und das Gewicht der Burger lassen sich zudem so nach Belieben bestimmen. Außerdem ist das Burgerfleisch nicht so gepresst und dünn wie gekaufte Burger Patties. So bleiben Deine Burger im Inneren schön saftig und locker. Du kannst das Fleisch einfach und schnell auf dem Grill oder in der Steakpfanne zubereiten. Wichtig ist es, dass Du es nur kurz von beiden Seiten scharf anbrätst, damit es den Fleischsaft nicht verlieren. Am besten schmecken die Patties direkt vom Grill zu unseren selbstgemachten Brioche Burger Buns. Ein echter Genuss für Deine nächste BBQ Party oder den gemütlichen Grillabend.
PizzasauceRezept von chilirezept.deEin Rezept für eine leckere selbstgemachte Pizzasauce. Basis für diese Sauce ist eine italienische Tomatensauce mit Knoblauch und Zwiebeln sowie italienischen Kräutern. Sie kann sowohl mit Tomaten aus der Dose als auch mit frischen Tomaten gekocht werden. Die Pizzasauce schmeckt nicht nur auf der Pizza sondern ebenso zu Nudelgerichten oder Hackfleischbällchen. Sie harmoniert besonders gut mit unserem Original Italienischem Pizzateig.
Spiegelei mit SpeckRezept von chilirezept.deSpiegelei mit gebratenem Speck bzw. Bacon ist ein beliebtes Gericht. Es ist sehr nahrhaft und schnell zubereitet. Spiegelei mit Speck ist international bekannt und ein Klassiker der schnellen Küche. Besonders gerne wird es in Deutschland zum Frühstück serviert. Um das Gericht aufzueppen würzen wir das Spiegelei gerne mit Szechuan Pfeffer und etwas Meersalz und reichen dazu frisch geschnittene Jalapeño oder andere Chilis.
Pizza RucolaRezept von chilirezept.deRezept für eine leckere Rucola Pizza. Die Kombination aus fruchtiger Tomatensauce, Käse, Knoblauch, italienischen Kräutern und Rucola ist ein wahres Geschmackserlebnis. Zum würzig nussigen Aroma der Rucola Pizza empfehlen wir Parmaschinken oder alternativ eine gute italienische Salami. Den Parmaschinken und die Rucola Blätter solltest Du unbedingt erst nach dem Backen auf die Pizza legen. Alternativ kannst Du den Schinken auch weglassen und eine wunderbar einfache, aber super leckere vegetarische Pizza Rucola auftischen.
1 12 13 14 15 16 17

Bewertungen

Klicke auf einen Stern um eine Bewertung abzugeben.

Durchschnittliche Bewertung / 5. Bewertungen:

Verpasse kein Rezept mehr!

Erhalte die neuesten Rezepte und Artikel per E-Mail 🙂

Verpasse kein Rezept mehr!

Erhalte die neuesten Rezepte und Artikel per E-Mail 🙂

ENTSCHULDIGEN SIE DIE STÖRUNG

Sie haben einen AdBlocker aktiviert!

Werbung im Internet ist nervtötend und störend. Webseiten finanzieren sich jedoch teils durch selbige. Bitte unterstützen Sie diese Webseite indem Sie zumindest unseren Newsletter abonnieren.

Sie surfen als Dankeschön werbefrei und erhalten immer die neuesten Rezepte und Artikel per E-Mail. 🙂

BEVOR DU GEHST... 😉

VERPASSE KEIN REZEPT MEHR! 🍽️

Erhalte die neuesten Rezepte und Artikel bequem per E-Mail 🙂

shares