Spaghetti Aglio Olio e Peperoncion Rezept
Spaghetti Aglio Olio e Peperoncion Rezept
Spaghetti Aglio Olio e Peperoncion Rezept

Spaghetti aglio, olio e peperoncino

  , , , , , , , , , , ,   

Dezember 18, 2015

Spaghetti aglio, olio e peperoncino 0 5 0

Rezept für Spaghetti aglio olio e peperoncino. Ein einfacher und leckerer Klassiker aus Italien.

  • Vorbereitung: 10 Min
  • Kochzeit: 10 Min
  • 10 Min

    10 Min

    20 Min

  • Portionen: 4 Portionen

Zutaten

400 g Spaghetti

1 Bund Petersilie

4 Knoblauchzehen

100 ml Italienisches Olivenöl

3 Scharfe Chilis (Bevorzugt italienische Peperoncini / Diavolini)

50 - 100 ml Italienischer Weißwein

Frisch gemahlenes Meersalz

Frisch gemahlener Schwarzer Pfeffer

60 g Parmesan zum reiben

Anleitung

Vorbereitung

1Den Knoblauch schälen und den Bund Petersilie waschen.

2Chili, Knoblauch und Petersilie fein schneiden.

Zubereitung

1Wasser in einem Topf zum kochen bringen und die Spaghetti mit einer Prise Salz hineingeben und al dente (bissfest) kochen.

2Währenddessen die geschnittene Chili und den Knoblauch mit einem guten Schuss italienischen Olivenöl in einer großen Bratpfanne anschwitzen. Anschließend mit dem Weißwein ablöschen und weiter ziehen lassen.

Aglio e Olio e Peperoncino Rezept

3Wenn die Spaghetti fertig gekocht sind, werden diese abgegossen und einfach in die Bratpfanne gegeben und gut mit den Chilis, dem Knoblauch und dem Olivenöl vermengt. Beim Vermengen mit frisch gemahlenem Meersalz und Schwarzem Pfeffer würzen.

4Auf großen Tellern servieren, einen Schuss Olivenöl und Parmesan sowie die geschnittene Petersilie darüber geben.

Buon Appetito!

00:00
SPICEBOXX.de

0 Bewertungen

Alle Felder und eine Sternbewertung sind erforderlich, um eine Bewertung abzugeben.